Liesl Weapon: Mit "Freude, schöner Götterfunken" gegen Corona

Trotz Corona: Beethovens Ode an die Freude in München

(24.3.2020) Die emotionale München-Edition des Beethoven-Flashmobs: Kabarettistin Liesl Weapon und 22 ihrer Münchner Musiker-Freunde, darunter auch prominente Künstler, tun sich spontan zusammen und spielen die Ode an die Freude aus der Neunten Symphonie ein. Jeder in seiner Wohnung - und doch alle gemeinsam. Wie das geht und vor allem: Wie schön das ist, seht Ihr im Video!

Alle Menschen werden Brüder: Liesls Idee

Liesl Weapon, Münchner Kabarettistin und unser Gesicht von oktoberfest.de, ist so berührt von der Idee des deutschlandweiten Balkon-Flashmobs mit "Freude, schöner Götterfunken", dass sie spontan ihre Münchner Musiker-Freunde anschreibt.

22 von ihnen, darunter Schauspieler Helmfried von Lüttichau (Hubert und Staller) und Anja Fabricius, Cellistin beim Bayerischen Staatsorchester, sind sofort mit dabei. Jeder von ihnen spielt die Ode an die Freude daheim auf seinem Instrument ein - vom Akkordeon über die Violine bis zu Klavier, Gesang und Zither. Auf ihren Balkonen, in ihren Wohnzimmern, an ihren Fenstern.

#muenchenhältzamm
Diese Geschäfte und Dienstleister sind weiter für Euch da
DIE GROSSE ÜBERSICHT

23-mal die Ode an die Freude trotz #muenchenbleibtdahoam

Liesl Weapon, Foto: Jan Sauer
Foto: Jan Sauer

„Mich hat dieser Teil von Beethovens Neunter immer schon sehr berührt", erzählt Liesl Weapon, "und wie passend ist Friedrich Schillers Text in diesen Tagen! Deine Zauber binden wieder, was die Mode streng geteilt. Alle Menschen werden Brüder, wo dein sanfter Flügel weilt.“ Bis tief in die Nacht schneiden Liesl und Holger B. Frick von der Filmproduktion Superama am dreieinhalbminütigen Clip.

„Freude, schöner Götterfunken“: Herausgekommen ist ein wunderbares musikalisches Erlebnis, ein berührendes und gleichzeitig witziges Video. Und vor allem: ein Zeitzeugnis, das zeigt, welche Verbundenheit, Freundschaft und Solidarität es gerade in herausfordernden Zeiten wie der Corona-Krise unter den Münchnern gibt. Alle Menschen werden Brüder, das ist in diesem Fall mehr als eine Textzeile. Das ist Hoffnung, Zusammenhalt, die Liebe in Zeiten von Corona.

Diese Musiker-Freunde von Liesl Weapon haben mitgewirkt

Idee: Liesl Weapon
Schnitt: Liesl Weapon und Holger B. Frick

Mitwirkende Musiker:
Abathar Kmash - Oud (München)
Andreas Bittl - Akkordeon und Klavier (München)
Anja Fabricius - Cello (München)
Annette Lubosch - Klavier und Gesang (München)
Berivan Kaya und Astrid Akash - Performance (München)
Berni Filser - Ziach (München)
Chrissy Ertel - Akkordeon und Flöte (Deining, Oberpfalz)
Christoph Theussl - Gitarre und Austrogrant (München)
Claudia Würschinger - Gesang (München)
Franziska Eimer - Harfe (Gräfelfing)
Guido Drell - Klarinette (München)
Kathrin Anna Stahl - Flöte (München)
Helmfried von Lüttichau - Gitarre (Schliersee)
Hermina Szabo - Violine (München)
Liesl Weapon - Akkordeon und Gesang (München)
Luisa Urban - Ziach (Kirchseeon)
Markus Moosburger - Akkordeon und Zither (Deining, Oberpfalz)
Petra Schüssler - Kontrabass (Bangalore, Indien)
Veronika-Viktoria, Daniel, Constantin und Philippa - Gitarre und Gesang (München)
Wolfgang A. Balk - Bratsche (Gräfelfing)

Coronavirus in Bayern – Auswirkungen auf München

Bis auf Weiteres gilt in Bayern eine Kontaktbeschränkung. Freizeit- und Veranstaltungseinrichtungen sind z.T. wieder offen. Bitte informiert Euch unbedingt auf den Seiten der Institutionen und bei den Veranstaltern über konkrete Absagen oder Schließungen. Geschäfte dürfen wieder uneingeschränkt und unter strengen Hygienevorschriften öffnen. Auch Gastronomiebetriebe dürfen unter Auflagen öffnen. Unter 233-96333 steht eine Servicehotline der Stadt München für alle Fragen rund um Corona zur Verfügung. Erreichbar ist diese Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr, ausgenommen Feiertage. Ansprechpartner*innen geben Auskünfte zum Thema Corona-Pandemie oder vermitteln Anruferinnen und Anrufer an die zuständige Fachdienststelle.

Coronavirus: Informationen der Stadt München
Das Referat für Gesundheit und Umwelt zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Die Übersicht

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top