Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Schulen und Kitas öffnen für alle: Das müssen Eltern wissen

Schüler im Klassenzimmer mit Corona-Masken, Foto: Peter Kneffel / dpa
Foto: Peter Kneffel / dpa Schule in Zeiten von Corona - Blick in die Klenzeschule in München

Corona-Zeitplan: Bis 1.7. alle Kinder zurück in Münchner Kitas und Schulen

(26.5.2020) Eine Perspektive für Kinder und Eltern gleichermaßen: Ab 1.7. sollen alle Kinder wieder in Kitas und Kindergärten dürfen. Ebenso kehren an diesem Tag planmäßig alle Schüler in die Schulen zurück. Ob nach den Sommerferien dann wieder ein weitgehend normaler Betrieb möglich ist, lässt sich derzeit noch nicht sagen.

Nach Pfingsten wieder Schule für alle

Nach monatelanger Corona-Zwangspause sollen in Bayern bis zum 1.7. wieder alle Kinder zurück in Kindergärten und Krippen dürfen. „Ziel ist der 1. Juli, und zwar in kleineren, festen Betreuungsgruppen. Bislang hatte es lediglich einen Fahrplan für rund 80 Prozent der Kinder gegeben“, so der bayerische Ministerpräsident Markus Söder.

Auch alle Schüler sollen an diesem Tag, also ab 1.7., in ihre Schulen zurückkehren dürfen.

Söder hofft nach den Sommerferien auf eine Rückkehr der Schulen zur Normalität. „Schön wäre ein Regelbetrieb“, sagte Söder. „Vielleicht geben es die Infektionszahlen auch her.“ Falls nicht, müsse man weiterhin Maßnahmen ergreifen. Eine Prognose zum Start des neuen Schuljahres sei aber derzeit nicht möglich. Söder mahnte deshalb zur Vorsicht. Wenn man nicht wisse, was einen erwarte, sei es klüger, Schritt für Schritt zu gehen, statt ins Ungewisse zu springen.

Diese Maßnahmen für Kitas und Kindergärten gelten seit 25.5.

Bei der Wiedereröffnung von Kindergärten und Kitas hatte es bislang keinen vollständigen Zeitplan für alle Kinder gegeben. Bereits seit 25.5. dürfen Vorschulkinder wieder zurück in den Kindergarten, und auch deren Geschwisterkinder.

Zudem dürfen jetzt Großtagespflege-Einrichtungen mit bis zu zehn Kindern wieder öffnen, ebenso Waldkindergärten. Nach den Pfingstferien am 15.6. dürfen die Kinder zurück in die Kindergärten, die im Schuljahr 2021/22 schulpflichtig werden. Gleiches gilt für jüngere Kinder, die vor dem Übergang in den Kindergarten stehen - sie dürfen dann wieder in die Krippe gehen.

(dpa/muenchen.de)

Coronavirus: Informationen der Stadt München
Das Referat für Gesundheit und Umwelt zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Die Übersicht

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top