Leoniden: Wann Ihr die Sternschnuppen über München sehen könnt

Sternschnuppe, Foto: fabiodevilla / Shutterstock.com
Foto: fabiodevilla / Shutterstock.com

Meteorstrom erreicht Höhepunkt in der Nacht auf Mittwoch

(12.11.2020) Sternschnuppen-Jäger aufgepasst: Die Leoniden ziehen vom 17. auf den 18.11.2020 über uns hinweg. Wann Ihr die meisten Sternschnuppen sehen könnt.

Leoniden über München: Wie sind die Aussichten für 2020?

Mann beobachtet Sternenhimmel

Im November ist es fragwürdig, ob man tatsächlich einen perfekten Blick auf das Himmelsspektakel werfen kann. Dazu kommt, dass laut Himmelsforschern der November ein ganz "normaler" Sternschnuppen-Monat werden soll. So bleiben Rekord-Zahlen an Leoniden mit großer Wahrscheinlichkeit aus - aber auch so kann es zehn bis zwanzig Sternschnuppen pro Stunde regnen. Da der Leoniden-Höhepunkt am 17. November diesmal mittags erreicht wird und dadurch die Sternschnuppen nicht direkt zu sehen sind, müsst Ihr euch am Abend auf die Jagd begeben. Denn eine klare Nacht vorausgesetzt, könnt Ihr mit etwas Glück noch einige vorbeisausende Leoniden erspähen.

Wer möglichst viele der Sternschnuppen beobachten möchte, der sollte am besten von einem Ort aus in den Himmel schauen, der nicht so hell beleuchtet ist. Das heißt: Der Großstadthimmel ist weniger gut geeignet als der auf dem Land.

Leoniden gehen auf Kometen Tempel-Tuttle zurück

Die Leoniden gehen auf den Kometen 55P/Tempel-Tuttle zurück, der um die Sonne kreist und dabei zahlreiche Bruchstücke hinterlässt, die gemeinhin als Meteoriden bekannt sind. Wenn die Meteoriden in die Erdumlaufbahn geraten und dort verglühen, können sie als Sternschnuppen (dann Meteore genannt) mit bloßem Auge gesehen werden. Der wahrnehmbare Ausgangspunkt des Meteorstroms liegt übrigens im Sternbild Löwe - daher haben die Leoniden ihren Namen. Und falls Ihr keine Sternschnuppen entdeckt: Im Dezember habt Ihr die Chance bei den Meteorschauern der Geminiden (13./14.12.) und den Ursiden (21./22.12.).

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top