Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Münchens Wirtsgärten haben wieder geöffnet – die ersten Bilder

Wirtsgarten vom Ayinger in der Au, Foto: Ayinger in der Au
Foto: Ayinger in der Au

Wieder im Freien essen und trinken: So läuft's in Münchens Wirtsgärten

(19.5.2020) Endlich! Ein Stück Normalität und Münchner Lebensgefühl ist zurück! Woran das liegt? Die Wirtsgärten haben wieder geöffnet und bewirten Euch draußen mit Schmankerln und kühlen Getränken. Die ersten Impressionen der Wiedereröffnungen nach dem Lockdown...

Der Pschorr: Anlaufpunkt am Vatertag

Beim Pschorr am Münchner Viktualienmarkt wurde am Montag bereits das erste Holzfassbier angezapft. Den Gästen hat's geschmeckt. Falls Ihr etwas für den Vatertag plant: Hier bekommt Ihr am Donnerstag ein typisch bayrisches Frühstück, bestehend aus Leberkas, Weißwurst, Brezn und Schnitt. Auch Grillgut wird weiterhin verkauft.

ANZEIGE
Antivirale Behelfsmasken
Innovative Masken von Everbasics aus Ismaning: Bis zu 99% weniger Viren
Behelfsmaske kaufen

35 milli(m)eter: Zwar noch kein Kino, aber Genuss!

Im grün bepflanzten Innenhof des Mathäser Filmpalasts sind die Sonnenschirme wieder offen. Zwischen 12:30 Uhr und 20:00 Uhr dürfen sich die Gäste bei gutem Wetter über deftige Burger, coole Cocktails und mehr freuen. Laut der Facebook-Seite des 35 milli(m)eter müsst Ihr nicht zwingend im Voraus reservieren. Wenn Ihr sicher eine Platz ergattern möchtet, ist dies allerdings empfohlen.

Ayinger in der Au: Bayerischer Flair im Wirtsgarten

Noch ist der Innenbereich zwar geschlossen, doch bei aktuell bestem Wetter kann man es sich im Wirtsgarten vom Ayinger in der Au von 11:30 Uhr bis 20:00 Uhr so richtig gut gehen lassen! Um eine Reservierung wird gebeten. Wenn Ihr dann Platz genommen habt, müsst Ihr nur noch zwischen den zahlreichen Schmankerln auf der Speisekarte wählen.

Haderner Augustiner: Schlemmen unter Schatten spendenden Kastanien

Griabig geht's zu im Haderner Augustiner in Großhadern. Um 12:00 Uhr öffnet der Wirtsgarten bei gutem Wetter für Euch seine Pforten. Hier könnt Ihr unter wunderschönen Kastanienbäumen Platz nehmen (bitte vorher reservieren) und Euch ein kühles Augustiner schmecken lassen. Das nennen wir Münchner Lebensgefühl!

Der Gastro-Guide für München
Ihr wollt in München gut essen? Wir haben die Tipps dafür
Zum Guide

M.C. Mueller Premium Burger: Deftige Burger im Innenhof

Ein hipper Burgerladen darf im Glockenbachviertel natürlich nicht fehlen. M.C. Mueller Premium Burger lädt Gäste (mit vorheriger Reservierung) seit Montag wieder in den schicken Innenhof ein. Der Name ist hier Programm: Freut Euch auf deftige Burger (auch vegan und vegetarisch) mit knusprigen Pommes. Gegen den Durst helfen diverse alkoholische und alkoholfreie Getränke.

 

Wirtshaus zum Isartal: Urlaubs-Feeling im Palmengarten

Den Urlaub müssen wir aktuell noch im Inland verbringen, doch dank der Palmen im Wirtsgarten beim Wirtshaus zum Isartal fühlt man sich bei Sonnenschein fast schon wie in einem anderen Land. Zu einem schönen Urlaub gehört gutes Essen, das euch die internationale Küche verspricht. Exotisch wird's auch beim Bier, oder habt Ihr schon mal Weißbier mit Holundersirup probiert?

Noch mehr Gastro-Tipps

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top