Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona

Richtig guten Tee trinken in München

Biotee, English Tea und Co: 5 Tipps für Euren Afternoon Tea

Hier fühlen sich Münchner Teeliebhaber wie zuhause. Mit Scones und Pastries auf der Speisekarte und unzähligen Tees im Angebot. Unsere fünf Tipps, wie Ihr Euch in München für zwei Stunden "very british" fühlen oder einfach eine gemütliche Tasse Tee in besonderem Ambiente trinken könnt.

Britisch: Die Brown’s Tea Bar

Hinter der Uni, aber nicht studentisch, sondern eher gediegen-bohèmien ist die Brown’s Tea Bar in der Türkenstraße. Sie gehört übrigens zur Victorian House-Kette, die auch am Viktualienmarkt, in den Fünf Höfen und der Alten Pinakothek zu finden ist. In großen, schweren Ohrensesseln schlürft das akademische Schwabing hier nachmittags unter alten Ölgemälden und zwischen englischen Antiquitäten einen der 80 losen Blatttees. Bei Hunger, könnt Ihr zwischen hausgemachtem Kuchen, Salaten, Sandwiches, Baked Potatoes oder einer Quiche wählen – der perfekte Ort, um Energie zu tanken. 

Exotisch: Das Tushita Teehaus

Ein bisschen Zen-Feeling gefällig? Das Tushita Teehaus in der Klenzestraße liegt mitten im angesagten Glockenbachviertel und eignet sich prima für einen Boxenstopp nach einer Shopping-Tour. Schlichtes Design, klare Formen, helle Hölzer und ruhige Fernost-Klänge im Hintergrund sorgen für sofortige Entschleunigung. Ihr habt die Qual der Wahl: 150 Teesorten sind hier im Angebot, von Matcha bis Chai, fast alle bio. Auch das Frühstück, die wechselnde Mittagsbowl, alle Kuchen und Desserts sind bio, vegan und teilweise zucker- und glutenfrei. Wenn Ihr nicht genug bekommt, dann könnt Ihr Euch im Tushita Teehaus auch Teevorrat für zuhause kaufen. 

Tee verschenken oder daheim genießen?
Alles rund um das beliebte Heißgetränk findet Ihr hier
TEELÄDEN IN MÜNCHEN

Gemütlich: Die Friesische Teestube

Ein Klassiker: Die kleine Friesische Teestube am Pündterplatz gibt’s schon seit 1976 und ist für alteingesessene Schwabinger eine ihrer letzten Oasen zwischen Belgradstraße und Münchner Freiheit. Komplett untouristisch und absolut unhip sieht’s hier aus wie anno 1950 in Omis guter Stube hinterm Deich. Der Klassiker auf der Karte ist natürlich der Ostfriesentee mit Kandis und Sahne (ganz wichtig: am Ende wird nicht umgerührt!), aber wenn Ihr’s lieber ausländisch mögt, bestellt einfach eine der 119 anderen Sorten. Neben Tee bietet Euch die Stube auch vielfältige Kaffeevarianten, hausgemachte Kuchen, Waffeln sowie kleine herzhafte Speisen an. 

Entzückend: T7

Ein Mädchentraum: Das T7 in der Nähe des Sendlinger Tors (Thalkirchner Str. 7 – daher der Name) ist ein verträumtes Ladencafé in lichten Pastellfarben, das ganz und gar nach englischer Countryside aussieht. Die entzückenden Milchkannen, Windlichter, Schüsseln und Schälchen, die dekorativ im Raum herumstehen, können allesamt gekauft werden. Das kulinarische Konzept: Französisches Flair trifft auf britische Teekultur. Und so könnt Ihr je nach Lust und Laune entscheiden, ob Ihr zu Eurem Tee lieber edle Patisserie naschen oder rustikale Pastries verspeisen möchtet.

Stilvoll: Das Vier Jahreszeiten

Im Traditionshotel Vier Jahreszeiten an der Maximilianstraße geht’s edel zu. Wenn Ihr in einem der "Schönsten Wohnzimmer" Münchens Euren Tee genießen möchtet, verabredet Euch in der Lobby unter der imposanten Glaskuppel zum Afternoon High Tea. Täglich zwischen 15 und 18 Uhr berät Euch Teamaster Joel Belouet, welche seiner 30 verschiedenen Sorten wohl am besten zu der persönlichen Auswahl an raffinierten Mini-Sandwiches, Scones mit Clotted Cream und Marmelade oder entzückenden Petit Fours passen würde.


Text: Margot Weber/muenchen.de
Fotos: Brown´s Tea Bar, Tushita Teahouse, T7, Vier Jahreszeiten Kempinski, Lionman

März 2020

Lieblingscafé noch nicht gefunden?
Dann schaut Euch bei unserer großen Auswahl an Cafés um
Zur Übersicht

Hunger auf mehr?

Schweinebraten

Gastro-Guide

Münchens bester Gastro-Guide

Cosmogrill

Imbiss

Schnell was auf die Hand: Die besten Adressen

Restaurant Heimwerk von außen

Auch ohne Reservierung

9 Restaurants, die immer gehen

Angerichtete Sushiplatte

Lieferservices

Hunger und nach 8? Die besten Lieferdienste

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top