Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Corona: Bahnwärter Thiel hat wieder auf - mit Einschränkungen

Bahnwärter Thiel, Foto: Marie-Lyce Plaschka
Foto: Marie-Lyce Plaschka

Alternative zum Biergarten: Kühle Drinks im Bahnwärter Thiel

(22.5.2020) Die Kultlocation hat endlich wieder auf: Im Bahnwärter Thiel könnt Ihr Euch ab sofort wieder kühle Getränke genehmigen. Das gewohnte Partyprogramm gibt’s Corona-bedingt aber noch nicht. Was Ihr zum Besuch im Bahnwärter wissen müsst.

Vorerst nur Getränke im Angebot - auch Minna Thiel hat wieder auf

Bahnwärter Thiel, Foto: Marie-Lyce Plaschka
Foto: Marie-Lyce Plaschka

Man muss sich derzeit eben auch mal mit etwas weniger zufrieden geben: Bis wieder wilde Housepartys im Bahnwärter Thiel stattfinden dürfen, dauert es noch ein bisschen. Auch die beliebten Tanzabende und Südbahnhofkonzerte sind wegen Corona derzeit noch ausgesetzt.

Aber dafür bekommt Ihr im Außenbereich der kultigen Location ab jetzt wieder ein paar eisgekühlte Getränke serviert. Bei schönem Wetter lädt der Bahnwärter täglich von 16 bis 20 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen sogar von 14 bis 20 Uhr zum Mitfahren ein. Natürlich gelten auch hier – wie überall in der bayerischen Gastronomie – spezielle Hygienevorschriften.

Also Maske nicht vergessen und rechtzeitig da sein, wenn Ihr nicht warten wollt. Denn beim Bahnwärter gilt das einfache Prinzip: First come, first serve. Falls Ihr im Bahnwärter keinen Platz bekommen solltet, könnt Ihr es aber auch bei der „kleinen Schwester“ versuchen: Denn die Minna Thiel hat seit 18.5. ebenfalls wieder offen.

Der Gastro-Guide für München
Ihr wollt in München gut essen? Wir haben die Tipps dafür
Zum Guide

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top