Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Sommer in der Stadt: Kunst und Sport auf der Theresienwiese

Sommer in der Stadt: Radlworkshop auf der Theresienwiese, Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher
Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher

Kunst & Kultur, Sport und unter Palmen sitzen: Sommer an der Bavaria

Der Sommer in der Stadt findet auch auf der Theresienwiese statt. Fahrgeschäfte gibt's hier nicht, dafür aber umso mehr Kultur, tolle Sportangebote für Kinder und Erwachsene – und jede Menge Platz zum Entspannen. Alle Infos zum Sport, zu Kunst im Quadrat und was sonst noch los ist zu Füßen der Bavaria.

Parkour, Trampolin, Funsport: aktiver Open-Air-Spaß

Sommer in der Stadt: Parkour auf der Theresienwiese, Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher
Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher

Das große Trampolin neben dem Palmengarten steht den ganzen Sommer in der Stadt über auf der Theresienwiese – im südlichen Teil, wenn Ihr vom Goetheplatz kommt, seht Ihr's gleich. Hier können nicht nur die Kids, sondern auch Erwachsene Salti üben. 

Auch immer zugänglich: Der große Stangenparkour zum Hangeln, Klettern, Springen. Außerdem: Hüpfspiele und Steinmikado.

Jeden Mittwoch und Donnerstag könnt Ihr mit Eurem Rad oder einem Leih-Bike bei Radlworkshops mitmachen und nicht nur über Hindernisse wie Wellen oder Wippen fahren, sondern auch Eure Mountainbike-Geschicklichkeit verbessern. Einen Frisbee-Parcours mit Anleitung gibt's auch, außerdem könnt Ihr Euch Spielgeräte wie Spikeball, Kubb oder Crossminton kostenlos ausleihen.

Am Freitag und Samstag gehört die Theresienwiese dann den Skatern. Lernt neue Tricks von Trainern oder spielt eine Runde Trickduell S-K-A-T-E (was das ist und wie's geht, erfahrt Ihr vor Ort).

Fast alle Angebote sind kostenlos. Nur der Skateboardworkshop am Samstag kostet 10 Euro.

 

Kunst im Quadrat: Livemusik und Workshops

Verwirklicht Eure eigenen Ideen, Foto: Andrea Schönhofer
Foto: Andrea Schönhofer

„Kunst im Quadrat“ ist wörtlich zu nehmen: Auf der Westend-Seite der Theresienwiese ist das 50 x 50 Meter große Quadrat kaum zu übersehen. Hier finden täglich bis 16. August Aktionen und Workshops statt – der Eintritt ist frei.

Für Kinder und Jugendliche: Die Workshops
Spannendes Ferienprogramm für Schulkinder: Es gibt zum Beispiel einen Radio-Workshop, in dem man alles über dieses Medium lernen kann und eine Geschichts-Rallye rund um die Bavaria. Einfach anmelden und mitmachen.

Kultur und Musik
Live-Konzerte und spannende Performances finden jeden Tag ab 16 Uhr statt. Freut Euch auf ein buntes und vielfältiges Programm! Mit dabei sind u.a. DJ Fox, Leonie singt und die Express Brass Band.

Diskussionen
Zahlreiche Initiativen und Gruppen sind an der Organisation und Durchführung des Festivals beteiligt und stellen dabei auch ihre Arbeit vor. Selbstverständlich kann man sie auch zu Ihrem Schaffen befragen und mit ihnen diskutieren.

Essen und Trinken
Kunst und Kultur machen hungrig. Deshalb versorgt Euch das Bellevue di Monaco mit Speisen und Getränken vor Ort.

 

Sommer in der Stadt
Münchens großes Open-Air-Programm
Alle Infos

Palmengarten: Gut gegen Süd-Sehnsucht

Sommer in der Stadt: Palmengarten auf der Theresienwiese, Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher
Foto: muenchen.de/Anette Göttlicher

Von weitem denkt man's gar nicht, aber wenn man dann unter einer der Palmen im Sand oder Liegestuhl sitzt, kann man sich dem Urlaubsgefühl nicht entziehen. Und wenn abends die Bavaria zwischen den Palmen durchleuchtet, ist das schon ein ganz besonderer Anblick – und ein schönes Insta-Motiv. 

Der Palmengarten ist direkt neben dem Trampolin und dem Stangenparkour, ideal also für Eltern, deren Kinder sich in Sichtweite sportlich auspowern können, während Ihr Pause am Strand macht. Getränke und Snacks gibt's ein Stück weiter bei ein paar Buden, die über die Theresienwiese verteilt wurden. Ihr könnt aber auch Euer eigenes Picknick mitbringen. Immer geöffnet.

Fit im Park: Kostenlose Sportkurse auch auf der Theresienwiese

Fit im Park 2020, Foto: Getty Images
Foto: Getty Images

Die Theresienwiese wird zum Outdoor-Fitnessstudio und Teil des Fit-im-Park-Programms. Mitbringen müsst Ihr nichts außer Euren Sportklamotten und ggf. einem Handtuch und einer Gymnastikmatte. Professionelle Trainer bieten diese Sportarten an:

Montag, 19 Uhr: Kickboxen
Dienstag, 19 Uhr: Fitness Classic
Mittwoch, 19 Uhr: Bodystyling
Donnerstag, 19 Uhr: Zumba

Sommer in der Stadt
Alle Orte und Aktionen in der Stadtplan-Übersicht
Zur Web App

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top