Badebus Langwieder See

So einfach geht's mit dem Badebus an den See: Alle Infos im Clip

Einsteigen in den Badebus - vom 1.6. bis 9.9.2019!

Stressfrei und einfach zum Baden fahren: Ab dem 1.6.2019 tourt bei schönem Wetter täglich der Badebus zwischen Lochhausen und dem Langwieder See. Für die Fahrt gibt es extra vergünstigte Tickets. Der Bus fährt nur bei Badewetter - bis zum letzten Tag der Sommerferien.

Alle zwanzig Minuten zur Langwieder Seenplatte fahren

Badebus München Langwieder See, Foto: Münchner Linien
Foto: Münchner Linien

Badehose eingepackt und auf zum See! Alle 20 Minuten kutschiert bei Badewetter der von den Münchner Linien betriebene Badebus täglich zwischen 11 und 19 Uhr die Badegäste vom S-Bahnhof Lochhausen in wenigen Minuten direkt zur Langwieder Seenplatte. Vom Marienplatz braucht die S-Bahnlinie S3 Richtung Mammendorf etwa 20 Minuten bis nach Lochhausen. Auch mit den Buslinien X80, 159 und 162 ist der S-Bahnhof zu erreichen.

Um kurz nach elf fährt der erste Bus, die letzte Rückfahrt zur S-Bahn ist um 19:27 Uhr abends. 1,50 Euro kostet die einfache Fahrt für Erwachsene, Kinder zwischen 6 und 14 zahlen 50 Cent. Tickets gibt es direkt beim Fahrer. MVV-Karten sind im Badebus nicht gültig. Der Bus verkehrt nur bei Badewetter, deshalb am besten vor der Fahrt nochmal in der App "MVG Fahrinfo München" unter "Mehr" nachsehen - oder auf der Homepage des Badebusses: Fährt der Bus heute?

Das könnte Sie auch interessieren

Top