Foto: Gemeinde Bad Wiessee

Badepark Bad Wiessee

Schwimmbäder
Mi geöffnet 09:00 - 20:00 (Bitte Hinweise beachten)
Öffnungszeiten Okt-Mai: Sa-Mi bis 21 Uhr | Do-Fr bis 22:30

Badepark Bad Wiessee

Badepark Bad Wiessee, Foto: Gemeinde Bad Wiessee
Foto: Gemeinde Bad Wiessee

Eine dreiviertel Stunde südlich von München warten im Badepark Bad Wiessee am Tegernsee vier verschiedene Innenbecken zum Schwimmen oder Planschen, eins davon sogar mit einem Wasserfallfelsen. Draußen lockt der Badespaß mit einer riesigen Wasserrutsche und Sprudelbecken. Wer es ruhiger angehen möchte, kann es sich in der umfangreichen Saunalandschaft oder im schattigen Biergarten gutgehen lassen.

Entfernung zu München: 50 km.

Die Schwimmbäder der SWM im Überblick
Erlebnisbäder für Groß und Klein mit
Rutschen, Sauna, Fitness, Baden und Schwimmen

Öffnungszeiten & Preise

Badepark Bad Wiessee, Foto: Gemeinde Bad Wiessee
Foto: Gemeinde Bad Wiessee

1. Juni bis 30. September
Mo - Do: 9 bis 20 Uhr
Fr - So: 9 bis 21 Uhr

Oktober bis Mai:
Sa - Mi: 9 bis 21 Uhr
Do und Fr: 9 bis 22:30 Uhr

Ausnahmen:
am Heiligabend und Silvester von 9 bis 15 Uhr
1. Weihnachtstag geschlossen

Preise: Erwachsene ab 9 Euro, Ermäßigte ab 6,50 Euro


Letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung, Badezeit bis 15 Minuten vor Schließung

3 Bewertungen zu Badepark Bad Wiessee

4
3 Bewertungen
  • von am

    Sehr geehrte Damen und Herren, leider waren wir nicht sehr begeistert von dem angebotenen Badespaß, Wir, meine Schwester mit ihrer kleinen Tochter (10) und ich waren Pfingsten 2019 dort, meine Nichte war sehr enttäuscht, als wir feststellen mussten, dass es die im Internet angepriesenen Riesenrutsche im Freien nicht gab, sondern alles noch eine große Baustelle. Würde daher vorschlagen die Angebote über den Badepark Bad Wiessee nocheinmal zu überarbeiten, bevor es öffentlich gemacht wird Meine Erfahrung in diesem Sinne: viel zu teurer Eintritt für zu wenig Badespaß!

  • von am

    Alles bestens zu kleinem preis

  • von am
Top