Anzeige Branchenbuch

Unterschleißheimer See

Seen

Unterschleißheimer See: Anfahrt, Lage, Bademöglichkeiten

Erholung am See im Münchner Norden

Viele schattige Liegewiesen, Sportangebote und ein eigener Badestrand für die Kleinsten: Das ist am Unterschleißheimer See geboten...

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Unterschleißheimer See , Foto: Michael Neißendorfer
Foto: Michael Neißendorfer
  • Der Unterschleißheimer See befindet sich etwas außerhalb des Orts Unterschleißheim nördlich von München, 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.
  • Er ist fast acht Hektar groß und bis zu 14 Meter tief. Es gibt auch einen eigenen, flachen Kinder-Badestrand.
  • Freizeit: Beach-Volleyballplatz mit zwei Spielfeldern auf der Nordseite und mehrere Tischtennisplatten in Restaurantnähe.
  • Liegemöglichkeiten: Schattige Liegewiese und mit Sand aufgeschüttete Uferabschnitte.
  • Anfahrt und Parkmöglichkeiten: Von der S-Bahnhaltestelle Unterschleißheim (S1) sind es rund zwei Kilometer Fußweg zum See. Am Furtweg befinden sich 336 Stellplätze für PKW.

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top