Anzeige Branchenbuch

Skigebiet Reit im Winkl

Skigebiete

Reit im Winkl: Steinplatte und Winklmoosalm

Skigebiet in Deutschland und Österreich

Zwei Länder, zwei Skigebiete, zwei Schwierigkeitsstufen: Das ist der Skiverbund Steinplatte und Winklmoosalm. Infos

Infos zum Skigebiet:

  • Entfernung von München: 90 km
  • Höhenprofil: 750 bis 1900 Meter
  • Pistenangebot: 42 km Pisten, 13 Liftanlagen. Auf der deutschen Seite sind die Abfahrten einfacher, im österreichischen Gebiet etwas anspruchsvoller.
  • Schwierigkeitsgrad: leicht, mittel
  • Aktivitäten: 
    - Funpark: (Im österreichischen Teil des Skigebiets)
    - Kinderlifte: Die "Benz-Eck-Lifte" im Ortskern von Reit im Winkl (Tellerlift, Babyschlepplift und Beschneiungsanlage) sind speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Anfängern abgestimmt.
    - Familienaktivitäten: Kegeln, Bogenschießen, "Winterspiele"

Anreise

Mit dem eigenen PKW: Autobahn A8 München-Salzburg bis Ausfahrt Bernau am Chiemsee, weiter nach Reit im Winkl, nach Ortseingang links auf Entfeldener Straße, wieder links auf B305 Richtung Seegatterl/Ruhpolding, nach 5 km rechts auf Parkplatz Seegatterl.
Mit der Deutschen Bahn: Bis Traunstein, umsteigen nach Ruhpolding. Von Ruhpolding mit dem Bus zum Seegatterl, Reit im Winkl.

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top