Foto: ATS / Dietmar Denger

Skigebiet Sudelfeld

Skigebiete

Sudelfeld

Im größten zusammenhängenden Skigebiet Deutschlands steht die Familienfreundlichkeit im Mittelpunkt, ein Großteil der Pisten ist leicht bis mittelschwer. Für Profis bietet sich eine FIS-Weltcup-Strecke an, es gibt auch eine Actionwelt mit Snowpark und Freeridecross-Strecke.

Infos zum Skigebiet

  • Entfernung von München: 80 km
  • Höhen von 800 bis 1563 Meter
  • 31 km Piste
  • Schwierigkeitsgrade: leicht, mittel, schwer

Aktuelle Schneelage im Skigebiet Sudelfeld

Der Skisport hat im Sudelfeld eine lange Tradition: Schon vor mehr als 100 Jahren wurde die Gegend für den Skisport entdeckt. Heute gilt das Sudelfeld mit seinen 31 Pistenkilometern als das flächenmäßig größte zusammenhängende Skigebiet Deutschlands. Die Saison dauert von Dezember bis Anfang April. 8 Schlepplifte und fünf Sesselbahnen garantieren ein abwechslungsreiches Wintersporterlebnis. Dabei überwiegen die meist leichten bis mittelschweren Pisten, mit Ausnahme der FIS Snowboard Weltcup-Strecke am Waldkopf und der schwarzen Abfahrten Rosengasse und Vogelsang. Das Sudelfeld ist insbesondere für Familien und Einsteiger geeignet. Aber auch Profis und Genusskifahrer kommen auf ihre Kosten.

Familien stehen im Fokus

Besonders bekannt ist das Sudelfeld für seine Familienfreundlichkeit: Der Großteil der Pisten weist einen leichten oder mittleren Schwierigkeitsgrad auf, so dass es auch ungeübte und junge Wintersportler erfolgreich bis nach unten schaffen. Für Familien hält das Skigebiet außerdem einen extra Familienskipass bereit. Auch das Angebot für Kinder ist beachtlich: Im Unteren Sudelfeld gibt es ein ausgewiesenes Kinderland mit Kinderlift, einem bunten Figurenwald, einer Lernarena und einer Piste mit verschiedenen Geländeformen. Verschiedene Hilfsmittel sollen dafür sorgen, dass die Kinder spielerisch an den Wintersport herangeführt werden. Während die Kleinen sich unter Anleitung der Skilehrer auf den Brettern ausprobieren, können sich die Eltern in einer nahe gelegenen Hütte die Brotzeit schmecken lassen.

Actionwelt mit Snowpark und Freeridecross

Adrenalin verspricht die Actionwelt Sudelfeld, die sich im Unteren Sudelfeld in der Nähe der Schindlberger Alm befindet. Mehrere bestens präparierte Pisten warten auf die Fahrer, unter anderem gibt es eine Freeridecross-Strecke und einen Snowpark mit Kicker-Line, Easy-Line oder Jib-Line.

Hütten im Skigebiet

Über das ganze Skigebiet verteilt gibt es dreizehn Berghütten. Das Angebot reicht von Übernachtungsmöglichkeiten mit Vollpension über Selbstbedienungsrestaurants bis hin zu Brotzeitstuben und Après-Ski Bars. Letztere befinden sich direkt an den Talstationen der Bergbahnen und sind damit auch für Nichtskifahrer gut erreichbar. 

Skischulen und Ausrüstung

Rund um das Skigebiet gibt es sieben Ski- und Snowboarschulen. Einige davon haben sich extra für die Bedürfnisse von Boardern oder Langläufern spezialisiert, die übrigen bieten für jeden Wintersport, für jedes Alter und jede Leistungsstufe Kurse an. Auch die Ausrüstung kann meist direkt bei den Skischulen ausgeliehen werden, zum Beispiel direkt am Waldkopflift im Unteren Sudelfeld.  

Rodeln und Wasserspaß

Rund um das Sudelfeld gibt es einige Rodelstrecken. Eine schöne und gemütliche Rodeltour bietet zum Beispiel der Aufstieg zur Mariandlalm. Weitere Informationen hierzu gibt es bei der Tourist-Info in Bayrischzell. 

Wer den Winter im südöstlichen Oberbayern auch einmal ganz abseits der Piste genießen will, der ist in Schliersee richtig:  Hier gibt es das monte mare, welches Schwimmbad, Therme und Saunalandschaft in einem ist und Erholung und Wasserspaß für die ganze Familie bietet. 

Anreise

Mit dem eigenen PKW: Autobahn A8 München-Salzburg, Ausfahrten Weyarn B 307 Bayrischzell
Autobahn A8 München-Salzburg, Inntaldreieck A93 Richtung Kufstein/Innsbruck/Brenner Ausfahrt Brannenburg, Mautstrasse Richtung Bayrischzell–Sudelfeld oder Ausfahrt Oberaudorf, Deutsche Alpenstraße Richtung Bayrischzell
Mit der bayrischen Oberlandbahn: nach Bayrischzell. Shuttlebus zwischen Bahnhof und Skigebiet.

Das könnte Sie auch interessieren

1 Bewertungen zu Skigebiet Sudelfeld

5
1 Bewertungen
  • von am

    As Sudelfeld is einfach des beste Skigebiet des wo i kenn. Do hod ma ois wos ma bracht von am Guadn Apflstrudl zum Snowpak bis zum Kinderland. und da neie 8er sessellift is a da hamma

Top