Foto: Shutterstock

Kunsteisbahn Dachau

Eislaufstadien | Holzgarten
Do geöffnet 14:00 - 16:00 (Bitte Hinweise beachten)
und
und
und
Geschlossen: Mi. 16-16:30 Uhr; Fr. 18:30-19 Uhr, Sa. & So. 16-16:30 Uhr

Eisstadion Dachau

Symbolbild Eislaufstadien, Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Den Eissportclub Dachau gibt es bereits seit 1947 und seit man nicht mehr mit Feuerwehrschläuchen die Autoscooterfläche bewässert, kann man dem Kunsteissport hier in der Gröbenrieder Straße nachgehen.

Drei Mädchen beim Eislaufen auf der Eisbahn in Dachau, Foto: Florian Göttler
Foto: Florian Göttler

Besonders ambitioniert tun dies die Eishockeyspieler der ASV „Woodpeckers“, wenn sie sich in den Wintermonaten auf Punktejagd begeben. Wer auch als Amateur Freude am Schlittschuhlaufen hat, ist beim Publikumslauf goldrichtig. Montags gibt es regelmäßig einen offenen Treff zum Eisstockschießen. Natürlich besteht die Möglichkeit, sich Schlittschuhe vor Ort zu leihen.


Die Eislaufsaison geht in der Regel von Mitte Oktober bis Mitte März.

Tipp: Eislaufen im Prinzregentenstadion

Wer nicht genug vom Kufenspaß bekommen kann, sollte das "Prinze" besuchen! Das Eisstadion mit einer 30 x 60 Meter großen Eisfläche und Zuschauertribüne für 450 Personen bietet nicht nur Eislaufen zu Musik und Flutlicht, sondern hat auch eine angeschlossene Sauna zum Erholen nach dem Kurven drehen... Zum Prinzregentenstadion

Das könnte Sie auch interessieren

1 Bewertungen zu Kunsteisbahn Dachau

1
1 Bewertungen
  • von am

    Nur mit eigenen Schlittschuhen zu empfehlen.

Top