Anzeige Branchenbuch

Weißachauen

Ausflugsziele

Weißachauen am Tegernsee: Infos zum Naturgebiet

Gebiet mit großer Artenvielfalt

Die Weißachauen südlich des Tegernsees beherbergen eine große Artenvielfalt. Der Name kommt vom Fluss Weißach.

Anreise

Bahn: Ab München Hbf. mit der Bayerischen Oberland Bahn (BOB) bis Tegernsee - dann weiter mit dem Bus

Auto: A8 Richtung Salzburg - Ausfahrt Holzkirchen - auf der B318 bis Kreuth (Weißach)

Infos zu den Weißachauen

  • Große Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren in dem Lebensraum Magerweiden
  • Landschaftsschutzgebiet seit 1953, hier findet sich u.a. der Eisvogel
  • Ausflugsziel zum Wandern, Radeln oder Erholen

Informationen zur Barrierefreiheit

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top