Blomberg

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Ausflugsziele

Blomberg bei Bad Tölz: Infos zur Anfahrt und Bergbahnen

Blomberg: Wanderweg und Sommerrodelbahnen

Nicht nur für Münchner ist der Blomberg mit 1250 Meter ein nahes Ausflugsziel und Erholungsgebiet. Was den Berg ausmacht:

Blomberg: Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • Entfernung von München: ca. 70 Kilometer
  • Höhe: 1248 Meter über NN
  • Bergbahnen: Blombergbahn - in 18 Minuten bis zur Bergstation auf 1.234 Metern
  • Zusatzifnos: Wandern im Sommer und Winter möglich, Kunst-Wanderweg mit 17 Skulpturen, Sommerrodelbahnen und Kletterwald
  • Voraussetzungen für den Aufstieg: Trittsicherheit
  • Aufstieg: Der Aufstieg beginnt am Parkplatz der Blombergbahn. Von dort kann man auf der Forststraße Richtung Gipfel marschieren, dieser Weg ist aber nicht so abwechslungsreich. Die bessere Route folgt der Naturrodelbahn
  • Sport: Auch Klettern, Gleitschirmfliegen und Mountainbiken ist am Blomberg möglich

Anfahrt: So kommt ihr von München zum Blomberg

Mit der Bahn: Ab München Hbf mit dem Zug nach Penzberg und weiter mit dem Bus 9591 zur Haltestelle "Blombergbahn" in Wackersberg (Fahrtzeit: 1,5 Stunden).

Mit dem Auto: Über die A8 Richtung Salzburg bis zur Ausfahrt auf die B13 und später auf B472 bis nach Wackersberg. (Fahrtzeit: ca. 1 Stunde)

Das könnte euch auch interessieren

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Blomberg

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top