Langlaufgebiet Bad Tölz

Tölzer Land: Langlauf, Foto: Tölzer Land Tourismus
Foto: Tölzer Land Tourismus

Ein Naherholungsgebiet südlich von München, für das sich auch im Winter ein Ausflug lohnt! In nur ca. einer Stunde Fahrzeit erreicht man das Tölzer Land und kann sich am Anblick von Seepanoramen, steilen Gebirgszügen und weißen, weiten Schneelandschaften und Skigebieten erfreuen. Insgesamt führen für Langläufer ca. 260 km gut präparierte Loipen durch die Tölzer Voralpenlandschaft. Rund um Bad Tölz sind vor allem die Loipen Richtung Sachsenkam, Reutberg und nach Lenggries beliebt.

Die besten Loipen

Detail eines Langläufers, Foto: Fotokvadrat / Shutterstock.com
Foto: Fotokvadrat / Shutterstock.com

Die zahlreichen Loipen rund um Bad Tölz gelten als gut gespurt und professionell angelegt. Sowohl für den diagonalen Langlaufsport als auch die Skatevariante gibt es hier die passende Strecke. Auch Spontanentschlossene finden in Bad Tölz Skischulen und eine Leihausrüstung.

  • Bad Tölz, Sachsenkam, Reutberg: klassische Loipe(15 km).
  • Bad Tölz-Wackersberg: Loipe über Arzbach nach Lenggries und ins Schwarzenbachtal (rechts) (39km), Skating möglich.
  • Greiling – Gaißach nach Lenggries: klassische Loipe (15km).
  • Sachsenkam – Piesenkam: Klassische Loipe (39km).
  • Geretsried und Königsdorf: Loipen Geretsried (12 km), Wiesen Rundkurs (5 km), Königsdorf Niederham-Osterhofen (4 km), Kreut-Grafing (9 km), Skating möglich.
  • Bad Heilbrunn: Loipe (14km), Skating möglich.

Erreichbarkeit und Verkehrsanbindung

Mit der Bahn
Ab München Hbf. mit der Bayerischen Oberland Bahn (BOB) nach Bad Tölz
Fahrtzeit: 50 Min.

Mit dem Auto
A8 Richtung Salzburg bis Ausfahrt Holzkirchen, vor dort in Richtung Bad Tölz, dann weiter über Holzkirchen nach Bad Tölz
Fahrtzeit: ca. 1 Stunde
 

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top