Tolle Sauna-Events in den Münchner Bädern

Frauen relaxen in Sauna

Aufgüsse und Gesichtsmasken: Besondere Events in Münchens Saunen

Asiatische Sauna im Forstenrieder Park, Finnische Aufgüsse im Michaelibad und Verwöhntage im Nordbad: Die SWM vertreiben Euch in der Saunasaison mit tollen Veranstaltungen die Kälte. So wird der Saunabesuch zum Wellness-Event - und das Ganze ist abgesehen vom regulären Saunaeintritt in der Regel kostenlos.

3.12.: Fit durch den Winter im Dantebad

Kristall-Sauna im Dantebad, Foto: SWM / Kerstin Groh
Foto: SWM / Kerstin Groh

Das Dantebad verspricht Euch von 10 - 15 Uhr einen Energieschub in der kalten Jahreszeit. Beim Klangschalenaufguss könnt Ihr den Alltagsstress vergessen und Eurem Geist eine wohlverdiente Pause gönnen. Anschließend wartet ein durch ätherische Öle angereichertes Salzpeeling auf Eure Haut. Ein Glas heiße Zitrone füllt Eure Vitamin C-Speicher auf, sodass Ihr fit durch den Winter kommt.

Weitere Termine: 24.1., 3.2., 16.3.

4.12.: Winterzauber im Westbad - Damentag

Frau in Sauna

Während es draußen winterlich kalt ist, heizt das Westbad richtig ein. Lasst Euch beim Winterzauber in der Saunalandschaft und -insel von besonderen Aufgüssen überraschen: Eiszauber, Birkenreisig oder Franzbranntwein bescheren Euch ein außergewöhnliches Sauna-Erlebnis. Von 10 - 22 Uhr finden die Spezial-Aufgüsse statt. Übrigens: An den Damentagen dürft Ihr Euch zusätzlich auf ein Beauty- und Wellness-Paket mit Gesichtsmasken und Körperpeelings freuen.

Weitere Termine: 10.1., 19.2. (Damentag)

13.12.: In der Olympia-Schwimmhalle warten Highlights auf Euch

Drei Leute entspannen in der Sauna

„Sauna-Highlights Monat für Monat“ – das verspricht Euch die Olympia-Schwimmhalle in ihrem Saunaprogramm. Für Dezember heißt das am 13.12.,  dass Ihr Euch jeweils um 11, 16 und 20 Uhr aufs Vitamine-Tanken beim Fruchtaufguss freuen könnt. Nach den Aufgüssen gibt es jeweils eine kleine kulinarische Überraschung.

Weitere Termine: 9.1., 12.2., 10.3.

13.12: Finnische Mitternachtsauna im Michaelibad

Frauen unterhalten sich angeregt in der Sauna, Foto: Robert Kneschke / Shutterstock.com
Foto: Robert Kneschke / Shutterstock.com

Lust auf eine lange Saunanacht? Dann geht am 13.12. ins Michaelibad. Bis um 2 Uhr nachts wird hier sauniert wie bei den Finnen. Zu den finnischen Aufgüssen um 21, 23 und 1 Uhr klopft man sich mit Birkenreisig den Körper ab – das fördert die Durchblutung und öffnet die Poren. Als Saunagäste nutzt Ihr überdies nach dem offiziellen Betriebsende um 23 Uhr exklusiv das Warmaußenbecken. Und in einem Kessel über offenem Feuer wird alkoholfreier Punsch gekocht. Der Winter kann kommen!

Weitere Termine: 17.1., 14.2.

14.12.: Lichterfest im Südbad

Paar in der Sauna

Ab 18 Uhr haben die Saunagäste das gesamte Südbad für sich allein und dürfen dementsprechend textilfrei in den Schwimmbecken baden. Eine einzigartige Atmosphäre ist hier garantiert: Zahlreiche bunte Lichter bringen das Südbad und die Augen der Besucher zum Leuchten und versprechen Entspannung pur. Tragt eine erfrischende Gesichtsmaske auf und lasst den Alltag hinter Euch!

Weitere Termine: 11.1., 8.2., 14.3.

14.12.: Schwabinger Verwöhntag im Nordbad

Die Sauna im Nordbad, Foto: SWM / Kerstin Groh
Foto: SWM / Kerstin Groh

Im Nordbad heißt es wieder Wellness von 10 bis 22 Uhr! Zum Schwabinger Verwöhntag am 14.12. gibt es jeweils zur vollen Stunde besondere Aufgüsse und zur halben Stunde ein Rundum-Programm für die Haut. Gesichtsmasken, Salz und Öl revitalisieren und regulieren Euren Feuchtigkeitshaushalt.

Weitere Termine: 22.1., 15.2., 13.3.

16.12.: Verwöhntag für Frauen im Cosimawellenbad

Frau relaxt in Sauna, Foto: Matej Kastelic / Shutterstock.com
Foto: Matej Kastelic / Shutterstock.com

Das Cosimawellenbad offeriert allen weiblichen Gästen an diesem Tag ein Rundum-Wohlfühl-Paket. Bereits um 12:30 Uhr startet das Programm mit einer Runde Entspannungsgymnastik. Danach warten wohltuend-beruhigende Aufgüsse und gesunde Gesichtsmasken auf Euch. Warme Tees und kalte Getränke sorgen für die Regulierung Eures Flüssigkeitshaushalts. Zum Abschluss um 18:30 Uhr bieten Euch die Mitarbeiter des Cosimawellenbads nochmals Entspannungsgymnastik an.

Weitere Termine: 17.2.

19.12.: Asiatischer Saunatag im Bad Forstenrieder Park

Sauna im Bad Forstenrieder Park, Foto: SWM
Foto: SWM

Lasst Eure Seele im Zen-Garten baumeln! Das ferne Asien ist an diesem Tag im Bad Forstenrieder Park ganz nah. In der Sauna duften die Aufgüsse nach japanischer Minze. Nach dem Schwitzen macht Ihr es Euch im Ruheraum gemütlich und lauscht den Klängen leiser Meditationsmusik. Um 13, 15 und 17 Uhr wird asiatischer Tee serviert und rundet Euren Saunatag ab.

Weitere Termine: 21.1., 20.2., 16.3.

21.1. Orientalischer Abend im Prinzregentenstadion

Frau entspannt in der Sauna, Foto: Matej Kastelic / Shutterstock.com
Foto: Matej Kastelic / Shutterstock.com

Das Prinzregentenstadion bringt den Orient ins kalte München. Um 16, 18, 20 und 22 Uhr entführen besondere Aufgusszeremonien Euch - oder zumindest Euren Geist - in eine andere Welt. Hier könnt Ihr Eure Haut mit Rasul-Erde reinigen und pflegen, kleine orientalische Häppchen genießen und passend zum Event wird im Außenhof am Lagerfeuer Schwarztee serviert. Der Abschluss Eurer Reise hat es in sich: Ein Doppelaufguss verspricht Schweiß pur, sodass Ihr Euch danach einen eisgekühlten Ayran redlich verdient habt.

Weitere Termine: 25.2., 17.3.

25.1.: Griechische Nacht im Cosimawellenbad

Freiluftgarten in der Sauna des Cosimawellenbads, Foto: SWM / Kerstin Groh
Foto: SWM / Kerstin Groh

Ihr sehnt Euch nach einer Auszeit im schönen Griechenland? Dann seid Ihr im Cosimawellenbad genau richtig! Eure Reise beginnt um 18 Uhr. Die Saunaaufgüsse riechen nach frischen Kräutern, Minze und Zitrone. Passend dazu könnt Ihr Euch mit Brot und Olivenöl stärken und erfrischende Getränke genießen - nur der von Udo Jürgens besungene griechische Wein fehlt. Dafür dürft Ihr ab 23 Uhr nackt im Wellenbecken baden, bevor dann um ein Uhr Euer Kurzurlaub zu Ende geht.

Weitere Termine: 29.2.

Mehr Münchenideen und weitere Freizeittipps

Top