7 Tipps für die Weihnachtsferien

Kinder schaukeln auf Spielplatz

Abenteuer in der ganzen Stadt: Wir haben 7 tolle Ferienideen für jeden Geschmack - für drinnen und draußen, mit und ohne Schnee!

Kino: Tierischer Animationsspaß

Szene aus dem Film "Ferdinand - Geht stierisch ab!", Foto: 2017 Twentieth Century Fox
Foto: 2017 Twentieth Century Fox


Draußen ist es kalt, im Kino ist es warm: Tierisch lustig wird‘s mit Ferdinand, denn der geht – wie der Untertitel zum Film schon sagt - „stierisch ab“. Der liebenswerte Bulle versucht sich einem Stierkampf zu entziehen und gerät in jede Menge wilder Situationen.

Habt Ihr Lust Tigerin Natascha bei Ihren heldenhaften Abenteuern zu begleiten? Als Anführerin der Bande „Die Asse“ hat sie im Dschungel alle Hände voll zu tun, zum Beispiel Pinguin Maurice großzuziehen und sich mit den anderen Dschungelhelden gegen einen bösen Koala zu wehren…

Und wenn Ihr Euch für Musik interessiert, schaut Euch den neuen Pixarfilm Coco – Lebendiger als das Leben! an. Der zwölfjährige Miguel eifert seinem großen Sängeridol nach und landet plötzlich im Reich der Toten – eine schräge Suche in der Unterwelt beginnt… Und noch mehr Kinotipps gibt's im Kinospecial

Lacht Euch schlapp - mit Pumuckl und Mowgli

Pumuckl und die Christbaumkugeln, Foto: Theater Heppel&Ettlich
Foto: Theater Heppel&Ettlich


Am schönsten ist es natürlich, wenn Oma Euch bei einer heißen Schokolade was vorliest. Aber spannende Märchen und Geschichten für Kinder gibt's auch in den Münchner Theatern. Im Theater Heppel & Ettlich herrscht bei Pumuckl und die Christbaumkugeln große Aufregung um eine Glitzer-Kugel.

Handgefertigte Stars aus Holz und Stoff tanzen im Münchner Marionettentheater auf der Bühne, unter anderem zu Hänsel und Gretel. Und im Theater für Kinder erlebt Ihr wilde Geschichten mit Mowgli im Dschungelbuch.

Dunks und 3D-Völkerball: Bei AirHop geht's ab!

AirHop Basketballkorb, Foto: AirHop
Foto: AirHop

 
Ihr wollt mal Dunks hinlegen wie LeBron James? Im AirHop Trampolinpark ist das kein Problem, denn Sprunghilfen stehen bereit! Auf 3.400 Quadratmetern überschlagt Ihr Euch auf den Trampolins, tretet beim Hindernis-Lauf gegen Eure Eltern an oder zeigt beim 3D-Völkerball, was Ihr drauf habt. Wichtig: Kinder müssen mindestens 5 Jahre alt sein und Ihr müsst Euch vorher anmelden.

Werdet zu Trapez- und Stunt-Künstlern!

Kinderprogramm bei Lilalu, Foto: Matthias Otto
Foto: Matthias Otto


Ihr wolltet schon immer mal ausprobieren, wie man sich am Vertikaltuch hochhangelt oder auf dem Trapez die Balance hält? Dann seid Ihr bei Lilalu richtig. Denn im Ferienprogramm könnt Ihr Zaubertricks und Stunts lernen, bei denen Euren Eltern garantiert der Atem weg bleibt.

Hellabrunn: Welche Tiere trotzen dem Winterschlaf?

Tierpark: Mhorrgazellen im Winter, Foto: Tierpark Hellabrunn/Marc Müller
Foto: Tierpark Hellabrunn/Marc Müller


Viele der tierischen Bewohner in Hellabrunn haben richtig Spaß im Winter. Egal ob mit oder ohne Schnee - die Mhorrgazellen, roten Pandas, Damhirsche und Eisbären fühlen mit ihrem dicken Winterfell sichtlich wohl. Schaut doch mal, was die einjährige Eisbärin Quintana so treibt! Und wie machen sich denn die vier neuen Goldschakale? Und wenn's Euch mal friert: besonders im Urwald- und Elefantenhaus ist es gemütlich und warm!

Stolze Tiere und schräge Clowns im Circus Krone

Jana Mandana mit weißen Hengsten, Foto: Circus Krone
Foto: Circus Krone

 
Staunt, wie die Zirkusdirektorin Jana Mandana Lacey-Krone stolze Hengste und gemütliche Elefanten durch die Manege führt und lacht, wenn die spanische Clownsfamilie Tony Alexis in Aktion ist – das Winterprogramm im Circus Krone geht los! Auch gemütliche Elefanten, lustige Seelöwen und weiße Tiger sind mit dabei. Und habt Ihr schonmal Motorrad-Loopings gesehen? Na, dann wird es Zeit...

Spürt Hirsch und Hase nach!

Jagd- und Fischereimuseum, Foto: Deutsches Jagd- und Fischereimuseum München
Foto: Deutsches Jagd- und Fischereimuseum München


Die spannende Geschichte vom Jagen begann schon in der Steinzeit. Im Jagd- und Fischereimuseum erfahrt Ihr auf 3000 Quadratmetern alles, was Ihr über Umwelt- und Naturschutz, Wald- und Wasserbewohner wissen müsst. In den Ferien finden außerdem spannende Führungen statt, an denen Ihr ganz spontan teilnehmen könnt. Zum Beispiel geht es dabei um den „Winterwald“, „Hirsch und Hase“ oder „Fische entdecken, Fische angeln“.

Mehr Tipps zu Winter und Freizeit

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top