Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Theaterschule Yorick

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Hochschulen und Universitäten | Ramersdorf-Perlach
Mi geöffnet 10:00 - 18:00

Theaterschule Yorick

Schauspielerin auf der Bühne

Die Theaterschule "Yorick" des Festspielhaus München ist eine Berufsfachschule für Theater und Theaterpädagogik, welche Schauspieler, Theaterpädagogen und Projektleiter ausbildet. Schüler lernen hier selber zu schauspielern, wie man Schauspielgruppen leitet oder selbständig Theaterstücke produziert. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem Improvisation, Körpertraining, Rollen- und Musikunterricht, Kulturmanagement und Theatertheorie. Auch ausdrucksstarke Formen der Schauspielkunst, wie Akrobatik, Zirkustechniken und Elemente der Commedia dell’arte, werden den Schülern nähergebracht. Zwei Mal pro Jahr präsentieren die angehenden Schauspieler in einer Werkschau oder einer Theaterproduktion, was sie bereits gelernt haben. Schulleiter von "Yorick" ist Dr. Helmut von Ahnen, der gemeinsam mit Fredi Öttl auch der Geschäftsführer der  Festspielhaus GmbH ist. 

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Theaterschule Yorick

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top