Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona

Fraunhofer Zentrale München

Derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Forschungsinstitut | Sendling

Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft in München

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die größte Einrichtung für angewandte Forschung in Europa. Die rund 25000 Mitarbeiter an 72 Instituten erarbeiten praktische technische Lösungen für ihre Auftraggeber - die Industrie, Dienstleistungsunternehmen sowie die öffentliche Hand. Der Sitz der Zentrale ist traditionell München.

Organisation für angewandte Forschung

Das Fraunhofer-Haus in der Hansastraße ist das Zuhause für die zentralen Dienstleistungen der Gesellschaft. Es dient aber auch als Forum für die Begegnung zwischen Forschung und Öffentlichkeit. Das Fraunhofer-Haus ist zudem Zeichen für das Selbstverständnis als Organisation der angewandten Forschung in Europa, als Innovationsmotor für die Wirtschaft und als Promotor einer menschen- und umweltgerechten Entwicklung der Technik.

Weitere Einrichtungen in München

Außer der Verwaltung befinden sich in München drei weitere Standorte der Fraunhofer-Gesellschaft:

  • Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik (ESK) in der Hansastraße 32
  • Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien (EMFT) in der Hansastraße 27d
  • Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC) in Garching, Parkring 4

Die Fraunhofer-Gesellschaft wurde 1949 in München gegründet und nach dem berühmten Münchner Gelehrten Joseph von Fraunhofer benannt. Die Auswahl des Namenspatrons war kein Zufall: Der Erfolg Joseph von Fraunhofers (1787-1826) als Wissenschaftler, Erfinder und Unternehmer ist auch das Ideal der Fraunhofer-Gesellschaft.

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Fraunhofer Zentrale München

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden
X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top