Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Technische Maßnahmen der Landeshauptstadt München beim Empfang von E-Mails:


Einsatz von Software zum Schutz vor unerwünschten E-Mails

Wir möchten unser Mail-System möglichst frei von unerwünschten E-Mails halten. Hierfür wird eine zentrale Software eingesetzt, die alle eingehenden E-Mails auf bestimmte Kriterien und Verhaltensmuster prüft.

E-Mails mit folgenden Kriterien oder Verhaltensmustern werden abgewiesen:

  • E-Mails mit der Domain der Landeshauptstadt München als Absender (z.B. @muenchen.de).
  • E-Mails in HTML-Form, die Scripte enthalten.
  • E-Mails, deren Größe 20 MB übersteigt.
  • E-Mails mit bestimmten Dateianhängen (siehe Liste).
  • Relaying, sprich E-Mails, die nicht an eine Domain der Landeshauptstadt München adressiert sind.
  • E-Mails von IP-Adressen welche unter www.senderbase.org eine negative Reputation aufweisen

Werden Ihre E-Mails nicht zugestellt, können Sie dies über ein Kontaktformular melden.