Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Service-Telefone


Behördennummer 115 "Wir lieben Fragen"  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

115 - Zentraler Telefonservice

Auskünfte zu den häufigsten Fragen an die Stadtverwaltung, Adresse und Öffnungszeiten

Diese Auskünfte erhalten Sie auch
von Montag bis Freitag 8.00 bis 18.00 Uhr unter der Behördennummer 115

Service-Telefone

Service-Hotlines im KVR, im Referat für Bildung und Sport und im Sozialreferat

Welche Unterlagen benötige ich zur Zulassung meines neuen Wagens? Wann ist der Einschulungstermin für mein Kind? Welcher Ansprechpartner ist für mein Anliegen im Sozialbürgerhaus zuständig? Damit Bürgerinnen und Bürger vorab am Telefon noch schneller an die gewünschte Information kommen, haben das Kreisverwaltungsreferat, das Schul- sowie das Sozialreferat bzw. dessen Sozialbürgerhäuser ihre Service-Hotlines neu strukturiert. Neben mehr Personal sorgen modernisierte bzw. neu installierte Telefon-Anlagen sowie neue, einheitliche Anrufzeiten der Service-Telefone für eine noch bessere telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung.

Kreisverwaltungsreferat
Die Service-Telefone des Kreisverwaltungsreferats (KVR) sind montags bis donnerstags von 7.30 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 7.30 bis 13 Uhr besetzt.

>> Zu den Servicetelefonen im Kreisverwaltungsreferat

Auskunftsservice im Referat für Bildung und Sport
Im Referat für Bildung und Sport ist ein Auskunfts- und Beratungsservice eingerichtet. Ein Callcenter mit geschulten Mitarbeiterinnen steht als erste Anlaufstelle für alle Fragen zu den Themen Bildung und Sport zur Verfügung.

>> Zum Auskunfts- und Beratungsservice im Referat für Bildung und Sport

Der schnelle Draht zum Sozialbürgerhaus
Sie benötigen Unterstützung bei der Suche nach einer neuen Beschäftigung oder eine sozialpädagogische Betreuung für Ihre Familie? Sie möchten einen Antrag auf Arbeitslosengeld II stellen? Dann sind Sie bei einem der 12 Münchner Sozialbürgerhäuser (SBH) richtig. Dort werden mehr als 30 Dienstleistungen in den Bereichen Arbeit, Familie, Pflege und Wohnen angeboten.

>> Zu den Sozialbürgerhäusern

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, sollte für persönliche Gespräche ein Termin mit den jeweils zuständigen SBH-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vereinbart werden. Erste Auskünfte erhält man jedoch über die Servicetelefone in den einzelnen Häusern. Diese sind zu den Öffnungs-, bzw. Betriebszeiten der SBH geschaltet.

Die örtlichen Zuständigkeiten der Sozialbürgerhäuser sind nach Sozialregionen bzw. Stadtbezirken aufgeteilt. Welches der 12 Sozialbürgerhäuser für Sie zuständig ist, hängt von Ihrem jeweiligen Wohnort im Stadtgebiet ab. Unter www.muenchen.de/sbh erfährt man per Adresseingabe in eine Suchmaske in Sekundenschnelle, welches das richtige Sozialbürgerhaus ist.