Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Feriensport im Herbst


Zwei Kinder machen einen Salto auf dem Riesentrampolin  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Salti und Tricks auf dem Riesentrampolin lernen!
© trampolin.pro

Trendsport-Angebote für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren

Das Referat für Bildung und Sport plant in den Herbstferien ein Sportprogramm in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern.

Aktuell ist leider nicht sicher, in welchen Sporthallen wir Kurse anbieten können. Sobald wir nähere Informationen dazu haben, informieren wir Sie auf dieser Website.

Corona-Hinweis

Die Entwicklung der Pandemie ist leider so dynamisch, dass wir gegebenenfalls auch kurzfristig reagieren müssen. Gemeinsam mit unseren Partnern werden wir die gültigen Schutz- und Hygienemaßnahmen (PDF, 195 KB) erfüllen und während des Trainings darauf achten, dass sie von allen eingehalten werden.

Bitte informieren Sie sich vor der Buchung bei unseren unten genannten Partnern über die Voraussetzungen und Möglichkeiten.

Voraussetzungen Kinder

Das Feriensportprogramm darf nur besucht werden, wenn das Kind

  • keine Krankheitssymptome aufweist und
  • nicht in Kontakt zu einer infizierten Person steht oder seit dem Kontakt mit einer infizierten Person 14 Tage vergangen sind und
  • keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegt.

Der Mindestabstand von 1,5 Meter ist stets einzuhalten. Bitte schicken Sie Ihr Kind mit Mund- und Nasenschutz zur Veranstaltung.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Referat für Bildung und Sport
Sportamt

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag: 7.15 bis 16 Uhr
Dienstag: 7.15 bis 17 Uhr
Freitag: 7.15 bis 13 Uhr