Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Das neue Frühjahr-/Sommer-Programm der MVHS


Plakat für das neue Semester an der Münchner Volkshochschule  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

MVHS wird so international wie noch nie

Im März startet das neue Frühjahr-/Sommer-Programm der Münchner Volkshochschule

Deutsch und Fremdsprachen immer gefragter – und erstmals Kurse in Englisch

Wenn die Münchner Volkshochschule (MVHS) im März in das neue Frühjahrs- und Sommersemester 2016 startet, wird das Programm so international und weltoffen sein wie nie zuvor. Schon im vergangenen Herbst-/Winter-Semester hatte sich die MVHS mit dem Programmschwerpunkt „Exodus - Menschen auf der Flucht“ besonders der aktuellen Flüchtlingskrise angenommen, mit über 120 Veranstaltungen zu dem Thema.

Auch im neuen Semester setzt die Volkshochschule ihre erfolgreiche Arbeit fort. Motto: „Wir schaffen das.“ Knapp 30.000 Menschen lernten im vergangenen Jahr in VHS-Kursen´Deutsch, so viele wie nie zuvor. Der Andrang auf die Deutschkurse ist ungebrochen hoch. Im neuen Semester soll dieses Angebot deshalb noch ausgebaut werden. Zum Teil gibt es Unterricht auch direkt in Erstaufnahmeeinrichtungen. Doch nicht nur Deutsch als Fremdsprache boomt. Mit Kursen in 60 verschiedenen Sprachen, von Afghanisch bis Vietnamesisch, ist das Fremdsprachenangebot im neuen Semester so groß wie noch nie. Auch Bairisch steht auf dem Lehrplan. Die MVHS ist damit Münchens größte Sprachschule.Und weil München immer bunter und internationaler wird, bietet die Volkshochschule erstmalig auch ein eigenes Programm in englischer Sprache an. 40 Veranstaltungen aus dem gesamten Themenspektrum der Volkshochschule bietet „MVHS in English“. Neu-Münchner finden unter den Rubriken „Discover Munich“ und „Bavarian Culture“ zum Beispiel Stadtführungen, Brauereibesichtigungen und Wochenend-Ausflüge zum Starnberger See.

Aber auch eine Vielzahl „klassischer“ VHS-Angebote vom Foto- über den Tanz- bis zum Computerkurs kann man in Englisch absolvieren. Und natürlich auch in Deutsch. Das knapp 900 Seiten dicke Programm für Frühjahr/Sommer 2016 listet Tausende Angebote in den Bereichen EDV, Berufliche Weiterbildung, Politik, Naturwissenschaften, Gesundheit, Literatur, Musik, Theater und vieles mehr auf.

Erhältlich ist das Programm in der Stadt-Information im Rathaus und in zahlreichen Buchhandlungen sowie online unter www.mvhs.de. Anmelden kann man sich ab sofort online, persönlich oder schriftlich.

Grundsteinlegung an der Einsteinstraße   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Grundsteinlegung an der Einsteinstraße mit SWM-Chef Dr. Florian Bieberbach, ...

Mehr Raum für Bildung

München wächst und damit auch die Nachfrage nach den Angeboten der MVHS

Neue Bildungseinrichtungen schaffen dafür in nächster Zeit mehr Platz: Bereits zum Semesterstart im März startet der Kursbetrieb im neuen Stadtteilzentrum am Scheidplatz. Die barrierefrei ausgebaute Einrichtung im integrativen Zentrum der Stiftung Pfennigparade legt ihren Schwerpunkt auf barrierefreies Lernen und Senioren-Angebote. Am 12. Mai wird dort ein großes Eröffnungsfest gefeiert.

Weiter ausgebaut wird das Stadtteilzentrum der MVHS an der Guardinistraße in Hadern. Das erweiterte Stadtteilkulturzentrum eröffnet am 25. Juni mit einem Tag der offenen Tür. Es bietet künftig Raum für Kultur, Bildung und bürgerschaftliches Engagement. Das zweitgrößte MVHS-Bildungszentrum nach dem Gasteig öffnet dann im kommenden Jahr, zum Start des Frühjahr-/Sommer-Programms 2017, an der Einsteinstraße 28 seine Pforten. Mehr als 70 Unterrichtsräume stehen dort dann zur Verfügung.

Kontakt

Karte vergößern

Münchner Volkshochschule

Rosenheimer Straße 5
81667 München

E-Mail: