Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Städtischer Jahresbericht


Das Cover des Jahresberichtes 2019  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Das Cover des Jahresberichtes 2019 (Ausschnitt)

Städtischer Jahresrückblick erschienen

Die wichtigsten Ereignisse der Münchner Stadtpolitik sind im städtischen Jahresrückblick 2019 zusammengestellt.

Was war 2019 los in München? Welche wichtigen Entscheidungen hat der Stadtrat getroffen? Welche Projekte hat die Stadt realisiert? Einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse der Münchner Stadtpolitik liefert auf 115 Seiten in Wort und Bild der soeben erschienene städtische Jahresrückblick 2019.

Bildung, Bürgerentscheide und Wahlen, Bürgerservice, Gesundheit und Umwelt, Kultur und Veranstaltungen, Mobilität, Personal, Organisation und IT, Sicherheit und Ordnung, Soziales, Sport und Freizeit, Stadtentwicklung und Wohnen, Stadtfinanzen, Wirtschaft sowie Trauer und Gedenken heißen die Themengebiete des Jahresrückblicks 2019, der auch eine Übersicht über die städtischen Preisverleihungen und Ehrungen enthält.

Die Ernennung von sieben neuen Ehrenbürgerinnen und Ehrenbürgern, die Eröffnung des Schulcampus Freiham oder die Inbetriebnahme von Münchens erster E-Buslinie sind nur drei Beispiele einer Vielzahl interessanter Themen. Für den schnellen Überblick über die wichtigsten Ereignisse gibt es einen chronologischen Abriss 2019.

Der Jahresbericht ist in der Stadt-Information im Rathaus kostenlos erhältlich und steht außerdem als barrierefreie PDF zum Download zur Verfügung.