Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Partnerinnen und Partner der Bürgerschaft

Die Bürgerinnen und Bürger und wir

Wir verstehen uns als Partnerinnen und Partner der Bürgerschaft, gehen auf die Menschen freundlich zu und greifen ihre Wünsche und Probleme engagiert auf. Ihre Anliegen werden zügig, vorurteilsfrei und sachkundig behandelt.

Beim Vollzug der Gesetze werden vorhandene Auslegungsspielräume berücksichtigt. Dabei halten wir stets den Rahmen ein, der uns durch Gesetze und Stadtratsentscheidungen gezogen ist, und beachten unsere Verpflichtung gegenüber dem Gemeinwohl.

Unsere Entscheidungen erläutern wir durch nachvollziehbare Begründungen, insbesondere wenn wir Anliegen nicht erfüllen können oder Eingriffe notwendig sind.

Wir informieren über unsere Arbeit und unsere Angebote zielgruppenorientiert und verständlich, sachlich und umfassend. Wir wollen auch dadurch Glaubwürdigkeit und Vertrauen gewinnen.

Der Stadtrat und wir

Wir unterstützen den Stadtrat so, dass er seine Aufgaben erfüllen kann. Dazu gehört auch frühzeitige und offene Information. Beschlussvorlagen und Bekanntgaben bereiten wir zeitgerecht, kompetent und nachvollziehbar auf. Chancen und Risiken werden dabei erläutert, Alternativen aufgezeigt. Grundlage für die Zusammenarbeit ist gegenseitiges Vertrauen.

Wir miteinander

Wir - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte - gehen miteinander vertrauensvoll und partnerschaftlich um.
Bei der Aufgabenerledigung und zur Erreichung der gesteckten Ziele

  • denken und handeln wir dienstleistungsorientiert, wirtschaftlich und kostenbewusst
  • arbeiten wir kontinuierlich an der Verbesserung von Organisation und Verfahrensabläufen und gehen flexibel und innovativ mit neuen Situationen um
  • übernehmen wir Ergebnisverantwortung, greifen berechtigte Kritik auf und lernen gemeinsam aus Fehlern
  • steigern wir die Arbeitszufriedenheit durch Stärkung der Eigenverantwortung, Anerkennung der Leistung und durch Beteiligung an Entscheidungen
  • erkennen, fördern und nutzen wir die Lern- und Leistungspotenziale, nehmen dabei jedoch auch Rücksicht auf das individuelle Leistungsvermögen
  • setzen wir auf ressortübergreifende Zusammenarbeit, Arbeit im Team und offene Information
  • greifen wir Konflikte auf und tragen sie lösungsorientiert, fair und im gegenseitigen Respekt aus
  • sorgen wir für Chancengleichheit von Frauen und Männern, wirken Benachteiligungen aktiv entgegen und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.