zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur 115


FAQs

Was ist die 115?
Welchen Service bietet die 115?
Welche Auskünfte erhalte ich bei der 115 nicht?
Was kostet ein Anruf bei der 115?
Wo erfahre ich, ob meine Gemeinde diesen Service anbietet?
Wo finde ich weitere Informationen zur 115 im Internet?

Was ist die 115?


Mit einer leicht zu merkenden Rufnummer erhalten Bürgerinnen und Bürger einen direkten Draht zur Verwaltung. Wird eine Frage wie z.B. zum Wohnsitz anmelden, Ausweis beantragen oder Fahrzeug ummelden, gestellt, beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Service Centers der Landeshauptstadt München gerne Ihre Anliegen. Komplexere Anfragen werden durch ein eigens dafür eingerichtetes Back Office bearbeitet oder an die Fachbereiche weitergeleitet. In jedem Fall erfolgt dann innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung. Ziel der 115 ist es, Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen mit einem Anruf bei der öffentlichen Verwaltung verlässliche Auskünfte zu bieten. Unabhängig von lokalen und verwaltungsinternen Zuständigkeiten erhalten Anruferinnen und Anrufer schnelle Auskünfte und Hilfestellungen bei Angelegenheiten, die die öffentliche Verwaltung betreffen. Langfristig soll 115 auf das gesamte Bundesgebiet ausgedehnt werden.

Welchen Service bietet die 115? 
 

  • Die 115 ist von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.
  • 75 Prozent der 115-Anrufe werden innerhalb von 30 Sekunden durch eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter angenommen. 
  • 65 Prozent der 115-Anrufe werden beim ersten Kontakt beantwortet.
  • Wenn eine Anfrage weitergeleitet wird, erhält die Anruferin oder der Anrufer innerhalb von 24 Stunden während der Servicezeiten eine Rückmeldung je nach Wunsch per Mail, Fax oder Rückruf.

Welche Auskünfte erhalte ich bei der 115 nicht?

Die 115 erteilt ausschließlich behördliche Auskünfte. Fragen zu wie z.B. Wegbeschreibungen, Wetterauskünften oder touristischen Informationen können unter der 115 nicht erteilt werden.

Was kostet ein Anruf bei der 115?

Die einheitliche Behördennummer 115 erreichen Sie sowohl aus dem Festnetz als auch vom Mobilfunktelefon. Sie wird zum Ortstarif angeboten und ist damit ggf. in einer Flatrate bereits enthalten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter folgendem Link
www.115.de/Tarife

Wo erfahre ich, ob meine Gemeinde diesen Service anbietet?

Unter folgendem Link finden Sie die aktuellen 115-Teilnehmer
www.115.de/Teilnehmer

Wo finde ich weitere Informationen zur 115 im Internet?

Auf der offiziellen Seite des Bundesinnenministeriums www.115.de.