Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

So wie du bist: Wir sind für dich da - Die Seiten für junge Lesben, Schwule und Transgender


Teaser_alle  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Liebe junge Leute,

mit der "Wir sind für Dich da" - Aktion bieten wir für Euch viele Informationen über Aktionen, Angebote, Veranstaltungen und Gruppen, die sich speziell an lesbische, schwule, bi-, transgender oder intersexuelle Jugendliche wenden - und natürlich an Jugendliche, die sich da noch nicht so ganz sicher sind.

Ihr findet hier alles über das diversity-Jugendzentrum, über Jugendgruppen und Beratungsstellen. Aber auch allgemeine Informationen zum Thema Homosexualität und Transsexualität sowie Angebote für Eltern sind hier zu finden.
Soweit möglich haben wir Angebote bayernweit aufgenommen.


Folgende Materialien der Aktion können bei uns bestellt werden unter kgl.dir@muenchen.de

Postkarten:
4 Motive (lesbisch, schwul, trans/inter, alle)
Plakate:
T-Shirt-Motive (lesbisch, schwul, trans/inter): DIN A 2
Piktogramm-Motive (lesbisch, schwul, trans/inter, alle): DIN A 1
Aufkleber:  (lesbisch, schwul, trans/inter) 7,5x7,5 cm


Presseinfos finden sich am Ende der Seite.

Galerie_Jungs_Bild  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Warum eine "Wir sind für dich da" - Aktion?

Nach wie vor ist es oft nicht leicht, wenn man merkt, schwul oder lesbisch zu sein. Genau so schwer tun sich oft Jugendliche, die das Gefühl haben, im falschen Körper zu stecken.

Es stellen sich viele Fragen - aber an wen soll man sich wenden?

  • Bei den Eltern ist nicht sicher, wie sie reagieren werden?
  • Die Freundinnen / Freunde haben mit dem Thema auch nichts am Hut?
  • Deiner Lehrerin, Deinem Lehrer willst Du Dich nicht anvertrauen?

Weil wir wissen, dass schwule, lesbische, transgender oder intersexuelle Jugendliche oft das Gefühl haben, allein gelassen zu sein, möchten wir Euch mit diesen Seiten zeigen, wohin Ihr Euch wenden könnt, wenn Ihr

  • selber schwul, lesbisch, transgender oder intersexuell seid,
  • gerne mit jemanden über Eure Situation und Eure Fragen reden wollt,
  • einen Freund, eine Freundin habt, der / die betroffen ist und Ihr nicht wisst, wie Ihr damit umgehen sollt,
  • gerne andere Jugendliche kennen lernen wollt,
  • gemeinsam mit diesen Eure Freizeit verbringen möchtet oder
  • Euch über die Angebote für schwule, lesbische und transgender / intersexuelle Jugendliche informieren wollt.

Mit unserer Aktion wollen wir Euch zeigen, dass ihr nicht alleine seid und das es ok ist (und auch Spaß machen kann), "anders" zu sein!

Zwischen den Geschlechtern "Frau" und "Mann" gibt es viel Raum für unterschiedliche Identitäten. So klar wie uns "Geschlecht" zu sein scheint, ist es also nicht immer. Nicht immer sind Jungs "blau" und Mädchen "rosarot", wie uns das Klischee glauben machen will, mit dem das 3. Motiv der Kampagne spielt.

Trans*Menschen beispielsweise sind Menschen, die entweder mit einem weiblichen Körper zur Welt kommen, sich aber nicht als Frau sondern als Mann fühlen (Transmänner). Oder die mit einem männlichen Körper geboren werden, sich aber nicht als Mann sondern als Frau empfinden (Transfrauen).
Bei intersexuellen Menschen wiederum sind bei der Geburt beide Geschlechtsmerkmale angelegt, also sowohl die weiblichen als auch die männlichen.
Die Jugendgruppe "frienTS" im diversity Jugendzentrum bietet Austausch, Freizeit und Hilfe an.

Kontakt

Landeshauptstadt München

Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen

Angertorstraße 7
80469 München

Fax:
089 233-98926622