Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Interviews mit Zeitzeugen Teil 1


Dr. Hans-Jochen Vogel

Münchner Oberbürgermeister von 1960 bis 1972

Dr. Hans-Jochen Vogel war während seiner Amtszeit mit einem wachsenden ausländischen Bevölkerungsanteil in München konfrontiert und hat sich daher in diesen Jahren bereits eingehend mit dem Thema Migration befasst. Unter seiner Federführung entstand die 1972 veröffentlichte Studie „Kommunalpolitische Aspekte des wachsenden ausländischen Bevölkerungsanteils in München“.

Ausschnitte des Interviews, 27.05.2016

Video abspielen
Gründe für die stadtpolitische Beschäftigung mit Migration
Video abspielen
Die Studie „Kommunalpolitische Aspekte des wachsenden ausländischen Bevölkerungsanteils in ...
Video abspielen
Schwierigkeiten in der Auseinandersetzung mit Migration in den 1960er- und 1970er-Jahren und ...

Dr. Chong-Sook Kang

Ausländerbeauftrage in München von 1992 bis 1997

Frau Chong-Sook Kang, berichtet in diesem Interview über ihre eigene Migrationserfahrung von Seoul (Südkorea) nach München und ihre politischen Aktivitäten in der Stadt. Dabei setzt sie sich auch mit den Widerständen gegen ihre Arbeit auseinander und beschreibt ihre Rolle als Frau in der Eine-Welt-Bewegung und ihr Wirken in der Partei Bündnis 90 / Die Grünen.

Ausschnitte des Interviews, 01.12.2016

Video abspielen
Die Anfangszeit in München 1969
Video abspielen
Die Rolle als koreanische Frau in der politischen Bewegung der 1980er Jahre
Video abspielen
Ihre Arbeit als Ausländerbeauftragte 1992 bis 1997

Hamado Dipama

Sprecher des Bayrischen Flüchtlingsrates

Hamado Dipama ist 2002 aus seinem Heimatland Burkina Faso geflohen und lebt seitdem in München. Er ist politisch aktiv als Sprecher des Bayrischen Flüchtlingsrates und setzt sich aktiv gegen Rassismus in München ein. Im Interview reflektiert Herr Dipama seine Fluchterfahrung und sein daraus resultierendes politisches Wirken in München. Auch auf die Gemeinsamkeiten seines politischen Engagements in Burkina Faso und München geht er dabei ein.

Ausschnitte des Interviews, 08.07.2016

Video abspielen
Das Leben als Asylsuchender in München in den frühen 2000er Jahren
Video abspielen
Die Zeit der Prüfung des Asylantrags
Video abspielen
Untersuchung des Rassismus im Münchner Nachtleben