Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aktuelles / Termine


  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Wir modernisieren!

Achtung: Derzeit nur eingeschränkte Benutzungsmöglichkeiten

Der Lesesaal des Stadtarchivs ist wegen Personalengpässen bis auf weiteres freitags geschlossen.

Derzeitige Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do 9 - 18 Uhr
Mi 9 - 12 Uhr

Aufgrund von Umbaumaßnahmen im Magazin gibt es zudem auch
Einschränkungen bei der Vorlage von Archivalien.
Nicht vorgelegt werden können derzeit folgende Bestände:

- Plan-Sammlung (bis 30. November 2016)

- Zeitungsausschnitt-Sammlung ZA und ZA-Personen (bis 31. Januar 2017)

Wir bitten um Verständnis.

 

Dienstag, 13. Dezember 2016, 18.30 Uhr

Der Bayerische Flüchtlingsrat ist Geschichte

Philip Zölls (Stadtarchiv München) und Matthias Weinzierl (Bayerischer Flüchtlingsrat) stellen die vom Stadtarchiv neu erworbenen Bestände des Flüchtlingsrats vor.

 

 

Blick von der Nikolaistraße über den Nikolaiplatz auf die Seidl-Villa, um 1905  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
Georg Pettendorfer (StadtA München: FS-NL-Pett1-2536)

"Zeitreise ins alte Schwabing“ - Ausstellung (bis 23. Dezember 2016)

Historische Fotos aus dem Stadtarchiv München

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9 bis 18 Uhr, Freitag 9 bis 12 Uhr (an Feiertagen geschlossen)
Eintritt frei!

 

 

 

Migration findet Stadt - Veranstaltungsreihe

Nächster Termin: Mo, 16. Januar 2017, 19 Uhr im Gasteig-Kulturzentrum

Im Rahmen der vierteiligen Veranstaltungsreihe "Migration findet Stadt", zu deren Veranstaltern auch das Stadtarchiv München gehört, werden folgende Fragen diskutiert: Wo sind die Veränderungen einer Einwanderungsstadt erkennbar? Wie wurde und wird Migration verhandelt? Welche Forderungen stellen Migrantinnen und Migranten und wie werden sie aufgenommen und gehört? Welche Aufgaben stehen der Stadt noch bevor?

Die Termine sowie die Veranstaltungsorte entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Vorschau

Di, 31. Januar 2017, 18.30 Uhr
Ernst von Destouches (1843–1916)

Dr. Brigitte Huber stellt den wichtigsten Stadtchronisten und späteren Stadtarchivar vor, der schließlich auch zum Gründer des Münchner Stadtmuseums wurde.

 

Mi, 8./15. Februar 2017, 18.30 Uhr
Lesekurs „Sütterlin“

Matthias Röth gibt anhand ausgewählter Quellentexte eine Einführung in das Lesen der Deutschen Schreibschrift. Der Kurs besteht aus zwei Terminen. Telefonische Anmeldung (ab 30. Januar) erforderlich! Tel. (089) 233-0308. Teilnahmegebühr: 16 €

 

Di, 21. Februar 2017, 18.30 Uhr
Frauen und ihre Geschichte

Elisabeth Angermair M.A. und Dr. des. Philip Zölls betrachten die Überlieferung und die Überlieferungslücken zu diesem Thema in den Beständen des Stadtarchivs.

 

Di, 7. März 2017, 18.30 Uhr
Fr, 24. März 2017, 15.30 Uhr
Die neue Archiv-Datenbank Scope

Das Stadtarchiv führt zum Januar 2017 ein neues Datenbank-System ein. Wir bieten interessierten Benutzern dazu eine etwa einstündige Einführung an.