Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Vergabestelle 1


Wichtige Informationen zu Ausschreibungen ab 18.10.2018

Ab 18.10.2018 sind öffentliche Auftraggeber grundsätzlich verpflichtet, alle EU-weiten Vergaben elektronisch zu veröffentlichen, die Kommunikation mit Bietern und Lieferanten elektronisch zu führen und die elektronische Annahme von Angeboten zu ermöglichen.

Die Landeshauptstadt München wird daher zum 18.10.2018 im Internet eine Vergabeplattform zur Verfügung stellen. Nach diesem Stichtag sollen alle Vergabeverfahren der Vergabestelle 1 vollständig auf elektronischem Weg durchgeführt werden.

Weitere Informationen zur eVergabe können Sie dem Hinweisschreiben (PDF, 85 KB) entnehmen.

Zudem erhalten Sie aktuelle Informationen zur Einführung unter www.muenchen.de/evergabe.

 

 

Aktuelle Ausschreibungen

Sie finden unter der Kurzform der Leistungs-/Produktbeschreibung Links zu den Downloadunterlagen des jeweiligen Verfahrens.
Die Downloadunterlagen enthalten Bekanntmachung, Vergabeunterlagen und evtl. weitere Informationen (z.B. Konkretisierungen oder allgemeine Informationsdokumente)

Anmietung von Winterdienstfahrzeugen

Busfahrten für Schüler zu den städtischen Regionalhäusern (RV)

Defibrillatoren und Zubehör sowie Wartung, Reparatur und Ersatzteile (RV)

Dolmetscherleistungen für das Kreisverwaltungsreferat München

Druck: Zulassungsbescheinungen ZBI (RV)

Fuhrleistungen für den Auf- und Abbau von Veranstaltungen (RV)

Grafik: Div. Publikationen für die Münchner Philharmoniker (RV)

Grafik: Div. Publikationen für die Münchner Stadtbibliothek (RV)

Integration von Leistungsbeziehern mit Kindern unter 3 Jahren

Kauf von Elektrotransportern mit Leichtmüllaufbau (13 Fzge.)

Veranstaltungsleitung und Technikbetreuung im Alten Rathaus (RV)

Informationsliste § 19 II VOL/A (ex-post Veröffentlichungen)

Die Liste informiert über vergebene Aufträge nach § 19 Abs. 2 VOL/A

Ex-Ante Veröffentlichungen

Auflistung der Vorabinformationen von Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb über 25.000 €

Bei den nachfolgenden Bekanntmachungen handelt es sich um „ex-ante Veröffentlichungen“ der LHM. Damit wird die Transparenz bei Beschränkten Ausschreibungen erhöht. Bei dieser Ausschreibungsart hat die Vergabestelle bereits geeignete Bieter ausgewählt. Eine Erweiterung des Bieterkreises ist daher nicht mehr vorgesehen.

Sollten Sie bei künftigen Beschränkten Ausschreibungen berücksichtigt werden wollen, können Sie sich unter Vorlage entsprechender Eignungsnachweise bei der Vergabestelle bewerben. Durch Ihre Bewerbung wird ein vorvertragliches Schuldverhältnis begründet. Ein Anspruch auf eine Beteiligung besteht nicht. Auf die Datenschutzhinweise zur Aufnahme in eine Bieterkartei wird hingewiesen.

Sonstige Ausschreibungen und Sonstiges

Im Weiteren finden Sie Unterlagen zu Ausschreibungsverfahren anderer Dienststellen, die die Plattform der Vergabestelle 1 nutzen, um die Firmen besser und schneller informieren zu können. Weitere Informationen zu sonstigen Themen werden ebenfalls hier zu Verfügung gestellt.


Ausstellung "Zukunft findet Stadt" 2019: Ausarbeitung u. Präsentation Baukultur

Ausstellung "Zukunft findet Stadt" 2019: Vorbereitung u. Betreuung des Programms

Interkommunales Nutzungs- und Strukturkonzept

________________________________________________________________________________