zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Straßenneubenennung


Hans-Clarin-Weg

Stadtbezirk: 22. Stadtbezirk Aubing-Lochhausen-Langwied

Beschluss: 06.07.2017

Straßenschlüssel: 06718

Namenserläuterung

Hans Clarin, bürgerlicher Name Hans Joachim Schmid, geboren 14.09.1929 in Wilhelmshaven, gestorben. 28.08.2005 in Aschau. Er wuchs in Frankfurt am Main auf, besuchte dort das Gymnasium und studierte später in München Schauspiel. Ab 1951 spielte er erfolgreich am Münchner Staatstheater und wirkte in zahlreichen Film-, Fernseh- und Hörfunkproduktionen mit. Darüber hinaus war er sowohl Synchron- als auch Hörspielsprecher und lieh unter anderem der Figur „Pumuckl“ seine Stimme.

Verlauf

Von der Ellis-Kaut-Straße (U-1707) nach Norden bis zur Grete-Weil-Straße (U-1709).

Weitere Informationen

Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus einer Stadtkarte. Dort wird der Verlauf des Hans-Clarin-Wegs in rot dargestellt. Link öffnet eine vergrößerte Darstellung in einer Diashow.

Verlauf

Stadtkarte von München auf neutralem Hintergrund. Eine rote Stecknadel zeigt die Position der Straße in Freiham an. Link öffnet eine vergrößerte Darstellung in einer Diashow.

Lage im Stadtgebiet

Link zum Stadtplan

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kommunalreferat
GeodatenService
Stabsstelle Straßenbenennung

Blumenstraße 28b
80331 München