Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Mietobjekt Cafeteria in München - Orleansplatz zu vergeben


    Cafeteria im Dienstgebäude Orleansplatz 11 zu vermieten

    Standort
    Orleansplatz 11, 81667 München (Au - Haidhausen, Stadtbezirk 05)

    Objektart
    Cafeteria

    Gesamtfläche
    187,89 m²

    Flächen teilbar
    Nein

    Anzahl Räume
    9

    Küche/Teeküche
    Ja

    Keller
    Nein

    Etage/Etagen
    1.OG

    Personenaufzug
    ja

    Anzahl Parkflächen
    Außen- oder Tiefgaragenstellplatz zusätzlich anmietbar

    Freifläche
    ja

    Anzahl der Parkflächen
    keine

    Barrierefrei
    ja

    Starkstrom
    ja

    DV-Verkabelung
    ja

    Objektzustand
    vollständig renoviert

    Bodenbelag
    Linoleum, Fliesen

    Baujahr
    1984

    Heizungsart
    Zentralheizung

    Energieart
    Fernwärme

    Energieausweis
    liegt nicht vor

    Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
    ja

    Verfügbar ab
    01.02.2020

    Ausführliche Beschreibung der Immobilie

    Ausstattung

    Im Dienstgebäude Orleansplatz 11 sind im Gastraum 60 Sitzplätze vorhanden. Es gibt einen Thekenbereich, eine Spülküche, ein Lager sowie Umkleidekabinen und Toiletten. Der Innenhof, welcher an den Cafeteriabereich angrenzt, kann zur Bewirtung im Freien widerruflich genutzt werden, sofern der Dienstbetrieb nicht durch Lärm oder Gerüche beeinträchtigt wird. Die sich dort befindliche Bewirtungsausstattung (Tische, Stühle, Sonnenschirme) sind Eigentum des Sozialreferates, wird dem Pächter jedoch während der Pachtzeit zur Verfügung gestellt.

    Die Cafeteria wird besenrein übergeben. Im Mietobjekt sind Linoleum- und Fliesenböden verlegt.

    Die Gesamtfläche (187,89 m²) setzt sich zusammen aus:

    • Speiseraum (106,62 m²)

    • Ausgabe (20,75 m²)

    • Küche (27,82 m²)

    • Aufenthaltsraum (6,60 m²)

    • WC Herren (6,30 m²)

    • WC Damen (4,82 m²)

    • Umkleide Damen (4,49 m²)

    • Umkleide Herren (4,49m²)

    • Flur (6,00 m²)

    Der zukünftigen Betreiberin / dem zukünftigen Betreiber wird von der Landeshauptstadt München eine voll ausgestattete Cafeteria zur Verfügung gestellt. Diese beinhaltet:

    • Einen großen Konvektomat-Ofen

    • Eine Gastronomenmikrowelle

    • Ein Ceran-Kochfeld (4-teilig)

    • Zwei Fritteusen

    • Eine Gastrospülmaschine (groß)

    • Eine Gastrospülmaschine (klein)

    • Zwei große Gastro-Kühlschränke

    • Einen großen Gefrierschrank

    • Kühlfächer

    • Eine Kühlvitrine

    • Ein Warmhaltbecken (zum Warmhalten von Speisen)

    • Ein großes Waschbecken

    Außerdem beschafft und finanziert das Sozialreferat aktuell eine Gastronomie-Siebträgermaschine zur Nutzung durch die zukünftige Betreiberin/den zukünftigen Betreiber.

    Objektbeschreibung (Gebäude)

    Die zur Bewirtschaftung ausgeschriebene Verpflegungseinrichtung umfasst die Cafeteria im Verwaltungsgebäude Orleansplatz 11. Das Verwaltungsgebäude wurde 1984 errichtet.

    Lage

    Das Mietobjekt befindet sich im 1. Obergeschoss des Orleansplatz 11.

    Durch die Lage direkt am Ostbahnhof ist eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr gegeben. Neben S- Bahn, U- Bahn, Bus und Tram sind auch Regionalzüge gut erreichbar. Zusätzlich ist ein Taxibahnhof in unmittelbarer Nähe des Mietobjekts.

    Auflagen/Beschränkungen

    •  

    Das Sozialreferat strebt eine Versorgung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie aller Besucherinnen und Besucher in den Dienstgebäuden Orleansplatz 7 und Orleansplatz 11 an.

    Weitere Festlegungen und Auflagen können der beigefügten Leistungsbeschreibung (PDF, 110 KB) entnommen werden.

    Senden Sie uns bitte eine schriftliche Bewerbung , mit Informationen zu folgenden Punkten, sowie nachfolgend gelisteten Unterlagen zu Ihrer Person bzw. dem vertretungsberechtigten Organ der Firma:

    • Personalien (Adresse, Telefon, Email, Homepage etc.)

    • Lebenslauf (insbesondere Referenzen und Belege zur Befähigung zur Führung einer Cafeteria)

    • Konzept/Businessplan, Darstellung/Beschreibung des Angebots und des Verkaufskonzepts

    • Darstellung der erwarteten Umsätze

    • Mietangebot

    • Gewerbezentralregisterauszug*

    • Führungszeugnis*

    • ggf. Gesellschaftsvertrag*

    • SCHUFA - Selbstauskunft

    Mit * gekennzeichnete Unterlagen können nachgereicht werden.

     

    Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Post an:

    Landeshauptstadt München
    Kommunalreferat
    Immobilienmanagement‎ – Zentrale Dienste
    Vermietservice

    Roßmarkt 3
    80331 München

    Bewerbungsschluss für das Ausschreibungsverfahren ist der 20.02.2020 . Bewerbungen begründen keinen Rechtsanspruch auf Überlassung des Objekts.

    Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung nur Unterlagen bei, die bei uns verbleiben können. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen (Fotos, Kopien, Mappen) erfolgt nicht. Frankierte Rückumschläge, Kuverts und Briefmarken sind für die Bewerbung nicht erforderlich.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Auswahl erst nach Bewerbungsschluss und Vorlage aller oben genannten Unterlagen bzw. Nachweisen über deren Beantragung, getroffen werden kann. Selbstverständlich werden Sie über die Entscheidung schnellstmöglich schriftlich informiert

    Kontakt

    Landeshauptstadt München

    Kommunalreferat
    Immobilienmanagement
    Zentrale Dienste
    Vermietservice

    Blumenstraße 29
    80331 München