Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Logo der Markthallen München Landeshauptstadt München

Zukunftssicherung Großmarkthalle


Wettbewerbs- und Konkurrenzfähigkeit

Seit 1912 steht die Großmarkthalle als "Bauch von München" im Stadtteil Sendling. Um die Wettbewerbs- und Konkurrenzfähigkeit des Betriebs an diesem Standort auch für die Zukunft zu sichern, ist ein umfassender Neubau der Hallen 1 bis 6 sowie der Gärtnerhalle nötig.

Die neue Großmarkthalle nimmt mittlerweile Gestalt an. Das vorrangige Ziel in der weiteren Umsetzung besteht darin, die Attraktivität des Großmarktes für die Stadt München am jetzigen Standort zu verbessern.

Der Stadtrat hatte am 26. Juli 2017 entschieden, statt eines städtischen Eigenbaus eine Investorenlösung zu realisieren.