Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Ökologisches Hoffest auf dem Gut Riem


Ökologisches Hoffest auf dem Gut Riem 2018

Am 23.09.2018 findet das Hoffest zum 20. Mal auf dem Gut Riem statt. Die "familienfreundliche Alternative zur Wiesn", wie das Hoffest von den Besucherinnen und Besuchern genannt wird, lockt auch in diesem Jahr mit einem vielfältigen Programm und kulinarischen Highlights.

Feiern Sie mit den Stadtgütern München das 20. Hoffest auf dem Gut Riem und genießen Sie die Köstlichkeiten aus biologischem Anbau aus der Region. Dabei können Sie sich gleichzeitig auch zu den Themen Ökologie und Bio-Lebensmittel informieren und beraten lassen.

Auch für Kinder ist einiges geboten: von Brot im Holzofen backen über Bauernhofralley bis hin zur Steinzeitaktion. Nach diesem Tag werden Sie Ihre Kinder ausgepowert, glücklich und mit vielen neu gelernten Informationen zum Beispiel zum gesunden Pausenbrot wieder mit nach Hause nehmen können

Informieren Sie sich im Flyer (PDF, 780 KB) mitsamt Einleger (PDF, 592 KB) über die weiteren Programmpunkte und Aktionen. Die Stadtgüter München freuen sich darauf, Sie am 23.09.2018 auf dem Gut Riem begrüßen und mit Ihnen das 20. Hoffest feiern zu können.

 

Übersicht über die ganzen Stände im Innenhof des Gut Riems. Im Vordergrund  sitzen Menschen auf Bierbänken. Andere Personen stehen an den Ständen oder laufen über das Gelände.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Rückblick: Ökologisches Hoffest 2017

Trotz durchwachsenen Wetters: Über 5.500 große und kleine Besucherinnen und Besucher ließen sich auch heuer das traditionelle Ökologische Hoffest am Gut Riem nicht entgehen. „Über diesen Erfolg freue ich mich ganz besonders“, so Kommunalreferent Axel Markwardt.

„Nachdem die bisherigen externen Partner leider abgesprungen waren, lag die umfangreiche Organisation des mittlerweile 19 Jahre alten Hoffestes dieses Mal ausschließlich bei den Stadtgütern München des Kommunalreferats. Ich kann den Kolleginnen und Kollegen zu ihrer geleisteten Arbeit nur gratulieren: So abwechslungsreich und interessant wie in diesem Jahr war das Programm auf dem Ökologischen Hoffest am Gut Riem bisher noch nie. Und für das 20-jährige Jubiläum im nächsten Jahr dürfen sich alle Besucherinnen und Besucher bereist jetzt auf ein paar ganz besondere Highlights freuen. Der Zuspruch und rege Besucherandrang haben auch gezeigt, dass die 'familienfreundliche Alternative zur Wies`n inzwischen im Fest-Kalender der Stadt fest etabliert ist.“