Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aus dem Schlaf gerissen


Nachbarin hört Rauchmelder

Samstag, 3. Februar 2018, 2.03 Uhr; Raintaler Straße
Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr

Eine Bewohnerin eines sechsgeschossigen Wohnhauses hat sofort reagiert als sie den Alarmton eines häuslichen Rauchmelder hört. Sie alarmierte umgehend die Feuerwehr und Polizei.   

Außerhalb der Wohnung konnten die eingetroffenen Einsatzkräfte der Feuerwache Ramersdorf weder Rauch noch Brandgeruch wahrnehmen. Nach mehrfachen, starken Klopfen der Feuerwehrbeamten an der Wohnungstür öffnete eine junge Frau. Aufgrund ihres tiefen Schlafes hatte sie den ausgelösten Rauchmelder nicht gehört. Die Wohnung war durch eine verbrannte Pizza im Ofen stark verraucht. Ein geöffnetes Fenster sorgte für eine natürliche Belüftung und brachte das Ein-Zimmer-Apartment schnell rauchfrei.

Die unverletzte Anwohnerin konnte nach einer kurzen, medizinischen Untersuchung in ihrer Wohnung bleiben.