zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Verkehrsunfall mit Personenschaden


Finnischer Tourist von Pkw erfasst

Samstag, 28. September 2019, 23.28 Uhr; Landsberger Straße

Am Samstagabend ist es auf der Landsberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten gekommen.

Um 23.28 Uhr wurde der Unfall der Integrierten Leitstelle gemeldet. Ein 41-jähriger Tourist aus Finnland war auf dem Weg zu seinem Hotel, als er aus bislang unbekannter Ursache auf der Straße von einem roten Renault erfasst wurde. Nach einer intensiven Versorgung und Stabilisierung des Patienten durch die Einsatzkräfte wurde er mit Notarztbegleitung in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert. Weitere Rettungskräfte betreuten während des Einsatzes den Renault-Fahrer, er blieb unverletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.