Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Pkw liegt auf dem Dach


Fahrerin verliert Kontrolle nach Kollision

Sonntag, 10. Oktober 2021, 9.39 Uhr; Lochhausener Straße

Die 72-jährige Fahrerin eines VW hat die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und ist auf dem Dach gelandet. Sie wurde dabei mittelschwer verletzt.

Bei dem Unfall kollidierte die 72-Jährige mit ihrem Auto leicht mit dem Mercedes eines älteren Ehepaares und mit einer Straßenlaterne. Die Insassen des Mercedes blieben unverletzt und alarmierten die Rettungskräfte.

Die Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst konnten das Unfallopfer schnell aus ihrem Wrack befreien und einer Erstuntersuchung unterziehen. Freie Einsatzkräfte der Feuerwehr sperrten unterdessen die betroffene Verkehrsfläche in beide Richtungen. Zusätzlich stellten sie den Brandschutz sicher.

Die Fahrerin des VW wurde mittelschwer verletzt und in den Schockraum einer Münchner Klinik transportiert.

Für die beschädigte Straßenlaterne wurden Mitarbeiter der Stadtwerke angefordert, die sich um die Reparatur kümmerten. Die Höhe des Sachschadens sowie der genaue Unfallhergang sind unbekannt, die Polizei ermittelt.