Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Brandgeschädigte Haushalte


Silhouette eines Feuerwehrmannes beim Innenangriff mit Strahlrohr.  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.

Die Feuerwehr ist weg - die Brandspuren bleiben

Wenn der Brand gelöscht ist und die Feuerwehr abgerückt ist, dann stehen Mieter, Haus- oder Wohnungsbesitzer dem wirklichen Schaden gegenüber: Brandrückständen, rußverschmutzten Möbeln und anderen Schäden.

Nutzen Sie auf jeden Fall die Erfahrung und Hilfe Ihres Wohngebäude- beziehungsweise Hausratversicherers und melden Sie diesem unmittelbar den eingetretenen Schaden. Bitte denken Sie daran, alle weiteren Maßnahmen mit Ihrer Hausverwaltung / Ihrem Vermieter und dem Versicherer abzustimmen, um mögliche Nachteile bei der Schadenregulierung zu vermeiden.

Weitere Hinweise zur Einschätzung der Gefahr, Erstmaßnahmen, Reinigung, Sanierung und Entsorgung gibt es in unserem Infoblatt: