Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Aktuelles


Erhöhung der Taxitarife zum 01.03.2016

Im Kreisverwaltungsausschuss der LHM am 15.12.2015 wurde die Erhöhung der Taxitarife zum 01.03.2016 beschlossen.

Der Beförderungspreis setzt sich unabhängig von der Zahl der zu befördernden Personen aus dem Grundpreis zuzüglich mindestens einer Schalteinheit des Kilometer- bzw. der Wartezeitpreises und den Zuschlägen zusammen.

Der Grundpreis erhöht sich von 3,30 Euro auf 3,50 Euro. Der Mindestfahrpreis (Grundpreis +
1. Schalteinheit) beträgt 3,70 Euro. Der Kilometerpreis wird nach Schalteinheiten von je 0,20 Euro angezeigt.

Im Einzelnen erhöhen sich die Beförderungspreis wie folgt:
Der Kilometerpreis beträgt:

  • 0 bis 5 Kilometer: 1,90 Euro (bisher: 1,80 Euro),
  • 5 bis 10 Kilometer: 1,70 Euro (bisher: 1,60 Euro).
  • ab 10 Kilometer: 1,60 Euro (bisher: 1,50 Euro)

Der Wartezeitpreis beträgt 28,00 Euro (bisher: 26,00 Euro) je Stunde (0,20 Euro pro 27,71 Sek.).

Festpreise gelten für Fahrten vom Flughafen München auf kürzestem Weg zur Neuen Messe München (inklusive eventueller Zuschläge) bzw. von der Neuen Messe München auf kürzestem Weg zum Flughafen München (inklusive eventueller Zuschläge); diese betragen 63,00 Euro (bisher: 59,00 Euro).

Es hat sich folgender Zuschlag geändert:

Fahrten mit Großraumtaxis

(Personenkraftwagen, die nach ihrer Bauart und Ausstattung zur Beförderung von mehr als 5 Personen einschließlich Fahrzeugführer/Fahrzeugführerin zugelassen und geeignet sind und in einem abgeteilten Lade- oder Kofferraum wenigstens 50 kg Gebäck mitführen können). Ab dem 5 Fahrgast beträgt der Zuschlag unabhängig von der Gesamtzahl der beförderten Personen, auch bei den in § 2 Abs. 3 genannten Festpreisen, pauschal 6,00 Euro (bisher: 5,00 Euro)

Weitere Informationen zum Taxirecht sowie die aktuelle Taxitarifordnung der Landeshauptstadt München ist unter folgendem Link abrufbar:

Weitere Infos zum Taxirecht sowie zur aktuellen Taxitarifordnung

Das Kreisverwaltungsreferat der LHM, Taxibüro, bittet um Beachtung der Änderung ab 01.03.2016.