zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Informationen


Kirchenaustritt erklären

Angaben zur Ermittlung der zuständigen Einrichtung

Sterbeurkunde beantragen

Angaben zur Ermittlung der zuständigen Einrichtung

Angaben zur Ermittlung der zuständigen Einrichtung

Namensänderung bei einer Eheschließung und nach Auflösung einer Ehe

Angaben zur Ermittlung der zuständigen Einrichtung

Namensänderung im Zusammenhang mit der Begründung einer Lebenspartnerschaft

Angaben zur Ermittlung der zuständigen Einrichtung

Namensänderungen für Kinder

Angaben zur Ermittlung der zuständigen Einrichtung

Namensänderung (Angleichung)

Personen, die durch Einbürgerung die deutsche Staatsangehörigkeit erworben haben oder als Spätaussiedler anerkannt sind, haben die Möglichkeit, ihre Vor- und Familiennamen an das deutsche Recht beziehungsweise die deutsche Sprache anzupassen.

Für weitere Informationen klicken Sie hier:

Infos zu Angleichung von Namen (PDF, 145 KB)

Vornamenssortierung

Sortierung der Vornamensreihenfolge

Wenn Ihr Name deutschem Recht unterliegt, können Sie seit 01.11.2018 die Reihenfolge Ihrer Vornamen ändern. Mit der Sortierung können Sie dafür sorgen, dass Ihr Rufname an die erste Stelle rückt.

Ihre Erklärung zur Sortierung der Vornamen muss öffentlich beglaubigt werden und wird mit Entgegennahme durch das zuständige Standesamt wirksam.

Bitte vereinbaren Sie für Ihre Vorsprache bei einem der Münchner Standesämter einen Termin!