Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Wiesnbüro


Wiesnbüro   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Michael Nagy

KVR-Wiesnbüro

Das KVR-Wiesnbüro ist die Sicherheits- und Genehmigungsbehörde vor Ort. Zu den Aufgaben gehört unter anderem:

  • Vollzug der Oktoberfestverordnung
  • Überprüfung der Umsetzung des Sicherheitskonzepts des Veranstalters sowie der festgesetzten Auflagen
  • Ausstellen von personenbezogenen Erlaubnissen (Zufahrtskontrollbelegen) zum Befahren des Festgeländes während der Wiesn
  • Ausstellen von Kfz-bezogenen Einfahrtserlaubnissen zum Befahren des Festgeländes im Rahmen der festgelegten Lieferzeiten
  • Betreuung des Lieferverkehrs (Beratung, Hilfestellungen, Kontrollen, aber auch Ahndung bei Fehlverhalten)
  • Gaststättenrechtliche Gestattung sämtlicher Gastronomiebetriebe vor Wiesnbeginn
  • Betreuung der Gastronomie (Beratung, Hilfestellungen, aber auch regelmäßige Kontrollen der Betriebe, insbesondere der Festzelte, hinsichtlich Betriebszeit, Ordnungsdienste, Rettungswege, Gästeverhalten und anderem)
  • Technische Betreuung von Getränkeschankanlagen und Kühleinrichtungen beim Wiesnaufbau und während der Wiesn
  • Koordinierung und Auswertung der Einschankkontrollen
  • Hygienekontrollen durch die Lebensmittelüberwachung
  • Überprüfungen der erforderlichen Gesundheitsbescheinigungen für Personen
  • Entgegennahme und Weiterverfolgung von Verbraucherbeschwerden
  • Überprüfung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sicherheitsunternehmen vor Wiesnbeginn
  • Ordnerbelehrungen über sicherheitsrechtliche Bestimmungen und waffenrechtliche Problematik
  • Kontrolle der Betriebssicherheit der Schießbuden
  • Überprüfung der Schießstätten im Schützenzelt und im Armbrustschützenzelt
  • Organisation und Durchführung des großen Böllerschießens am Fuße der Bavaria

Öffnungszeiten des KVR-Wiesnbüros auf der Theresienwiese

  • In der Wiesnvorwoche: täglich 8.30 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr
  • Während der Wiesn: täglich 9 bis 22 Uhr (bei Bedarf länger)

Zufahrtserlaubnis für Oktoberfest und Oide Wiesn beantragen

Ihre zuständige Einrichtung

Landeshauptstadt München

Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Hauptabteilung I
Sicherheit und Ordnung.Gewerbe
Veranstaltungs- und Versammlungsbüro (VVB)

Ruppertstraße 19
80337 München

Fax:
089 233-45124 (bis 14.09.2018)
089 233-82830 (ab 17.09.2018)
Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Hauptabteilung I
Sicherheit und Ordnung.Gewerbe
Veranstaltungs- und Versammlungsbüro (VVB)
Ruppertstr. 19
80466 München

Öffnungszeiten:

Montag 7.30 – 12 Uhr
Dienstag 8.30 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Mittwoch 7.30 – 12 Uhr
Donnerstag 8.30 – 15 Uhr
Freitag 7.30 – 12 Uhr

Reisegewerbe-Erlaubnis beantragen

Ihre zuständige Einrichtung

Landeshauptstadt München

Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Hauptabteilung I
Sicherheit und Ordnung. Gewerbe
Gewerbeangelegenheiten, Gewerbemeldungen

Ruppertstraße 19
80337 München

Fax:
089 233-45173
Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Hauptabteilung I
Sicherheit und Ordnung. Gewerbe
Gewerbeangelegenheiten, Gewerbemeldungen
Ruppertstr. 19
80466 München

Öffnungszeiten:

Montag 7.30 – 12 Uhr
Dienstag 8.30 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr
Mittwoch 7.30 – 12 Uhr
Donnerstag 8.30 – 15 Uhr
Freitag 7.30 – 12 Uhr