Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Mobilitätsfest im Domagkpark


European Mobility Week Video abspielen

Ein Fest für alle Mobilitätsbegeisterte

Am Samstag, 22. September 2018, fand im Domagkpark ein Mobilitätsfest für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie alle Interessierten im Zeichen der nachhaltigen Mobilität statt.

Dabei erwartete bei bestem Spätsommerwetter ein buntes Programm alle Besucher: Neben den Hofflohmärkten im Domagkpark, kümmerte sich der Radl-Sicherheitscheck der Landeshauptstadt München um die Verkehrstauglichkeit der Zweiräder. Spiel und Spaß für Alt und Jung bereitete ein Parcours und ein Mobilitäts-Quiz. Ein rasantes Theaterstück zum Thema bewusste und nachhaltige Mobilität wurde aufgeführt und zahlreiche Infostände informierten alle Neugierigen über neue Mobilitätsangebote. Auch ein neu entwickeltes eTrike der MVG wurde vorgestellt und lud zum Ausprobieren ein. Sharing Anbieter boten Schnupperangebote, kostenlose Registrierungen und praktische Anweisungen an den Fahrzeugen an.

Mit dem Mobilitätsfest nahm CIVITAS ECCENTRIC an der European Mobility Week teil. Kommunen aus ganz Europa nutzen dieses Programm bereits seit 2002, um die öffentliche Gesundheit und Lebensqualität durch Förderung einer sauberen Mobilität und eines nachhaltigen Stadtverkehrs zu verbessern.

Auch das Partnerprojekt City2Share  bot im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche ein vielfältiges Programm im Schlachthofviertel an. So wurde die neue Piazza Zenetti aktiv von Bewohnerinnen und Bewohnern mitgestaltet. Informationsveranstaltungen, kulturelle Events und Konzerte boten Spiel, Sport und Spaß für Jung und Alt.