Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Mobilitätsberatung für Neubürger


Orientierung und Tipps

Wer umzieht muss sich in der neuen Umgebung orientieren. Mobilität ist dabei ein zentrales Thema, besonders der Weg zur Arbeit oder Ausbildungsstätte. Aber auch Tipps für die Freizeitgestaltung sind für neu Zugezogene interessant. Hier setzt das Kooperationsprojekt des Kreisverwaltungsreferats der Stadt München und der MVG an: Die Neu-Münchner bekommen im Anschluss an die Anmeldung im Bürgerbüro das Informationspaket „Meine neue Stadt“ zur Begrüßung zugesandt. Neben zahlreichen nützlichen Informationen rund um die Mobilität in München bietet das Paket auch die Möglichkeit, weitere Materialien wie beispielsweise den Radlstadtplan und ein Schnupperticket für den Öffentlichen Verkehr kostenfrei zu bestellen sowie das Angebot einer telefonischen Mobilitätsberatung. 

Neben einem Willkommensgruß und der Orientierungshilfe dient das Projekt dazu, den Kfz-Verkehr in der Stadt zu verringern und gleichzeitig die Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel zu erhöhen.

Ein erstes Pilotprojekt mit 5.000 Haushalten wurde im Jahr 2005 durchgeführt und mit einer professionellen Wirkungsmessung durch den Gießener Professor Dr. Sebastian Bamberg begleitet. Die Evaluierung des Pilotprojekts ergab eine signifikant höhere Nutzung des Öffentlichen Verkehrs der Testgruppe mit Beratungsangebot im Vergleich zu einer gleichartigen Kontrollgruppe ohne Beratungsangebot. Überträgt man das Ergebnis der Evaluierung auf alle neu Zuziehenden, so ergibt sich eine Reduktion des Pkw-Verkehrs um jährlich etwa 80 Millionen Kilometern oder um 1 Prozent des gesamten Kfz-Verkehrsaufwands in München. Das entspricht einer jährlichen Reduktion der CO2-Emissionen um etwa 12.000 Tonnen und die Einsparung von volkswirtschaftlichen Kosten in Höhe von rund 16 Millionen Euro.

Das Projekt ist ein Erfolg im Sinne seiner Erfinder: Gut informierte Neubürger, die sich mit einem tollen Service willkommen geheißen fühlen, eine deutliche Verlagerung des Autoverkehrs auf den Umweltverbund und somit eine Verbesserung der Verkehrssituation in der Stadt – damit München auch in Zukunft eine Großstadt mit hoher Lebensqualität und stadtverträglicher Mobilität bleibt.

Neubürgerbegrüßung Video abspielen

Neubürgerbegrüßung

Neubürgerbegrüßung (engl. UT) Video abspielen

Neubürgerbegrüßung (engl. UT)

Alle Informationen auf einen Blick

Die Unterlagen, die neu Zugezogenen nach ihrer Anmeldung im Bürgerbüro automatisch zugesendet werden, können Sie hier einsehen:

Auftragnehmer

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Hauptabteilung III Straßenverkehr
Verkehrsmanagement
Strategische Konzepte und
Grundsatzangelegenheiten

Implerstraße 9
81371 München

Tel.:
Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Kreisverwaltungsreferat (KVR)
Hauptabteilung III Straßenverkehr
Verkehrsmanagement
Strategische Konzepte und
Grundsatzangelegenheiten
Ruppertstr. 19
80466 München

Öffnungszeiten:

nur nach Terminvereinbarung!