Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Bürgerbüros


Online-Terminvergabe in den Bürgerbüros Pasing und Leonrodstraße

Für Ihren Besuch in den beiden Bürgerbüros Pasing und Leonrodstraße brauchen Sie ab sofort einen Termin.

Auf der Terminvereinbarungsseite ist zunächst die gewünschte Dienstleistung, etwa „Antrag Personalausweis“, auszuwählen. Im nächsten Schritt kann das gewünschte Bürgerbüro, aktuell Pasing oder Leonrodstraße, gewählt werden. Anschließend ist es möglich, Datum und Uhrzeit zu wählen und nach Angabe persönlicher Daten die Reservierung abzuschließen.

In der Startphase der ersten Wochen wird bei Bedarf am System nachjustiert. Wer über keinen Internetzugang verfügt, kann auch über die Bürgerbüro-Servicetelefonnummer 233 960 00 einen Termin vereinbaren.

Die Bürgerbüros Forstenrieder Allee, Orleansplatz, Riesenfeldstraße und das KVR-Hauptgebäude an der Ruppertstraße arbeiten vorerst wie bisher weiter mit der Ausgabe von Wartenummern vor Ort. Das neue Online-Terminvergabesystem wird schrittweise 2017/2018 in allen Bürgerbüro-Außenstellen eingeführt.

Das Bürgerbüro im KVR-Hauptgebäude folgt nach dem Umbau, aktuell wird das Gebäude aufgestockt. Beim Umbau werden auch die Kundenbereiche des Bürgerbüros neu gestaltet. Die Wartebereiche erhalten neue Aufrufanzeigen und ein neues Informations- und Leitsystem mit Infoscreens. Mit dem neuen System wird auch dort das Online-Terminvergabesystem einsetzbar sein.

Die Online-Terminvergabe ist schon seit einiger Zeit in manchen Bereichen des KVR möglich, zum Beispiel in Bereichen der Ausländerbehörde, im Versicherungsamt und bei der Kraftfahrzeugzulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde. In einem aktuellen Test des ADAC ist die Münchner Kraftfahrzeugzulassungs- und Fahrerlaubnisbehörde bundesweit auf dem besten Platz bei den Wartezeiten mit Termin. Wer vorab online einen Termin vereinbart, muss in München nur durchschnittlich drei Minuten warten.