Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Corona-Virus: Auswirkungen auf die städtischen Kulturangebote


Aktuelle Änderungen

Nachdem die Münchner 7-Tage-Inzidenz am 12. April 2021 zum dritten Mal in Folge über 100 lag, gelten gemäß Bayerischer Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab Mittwoch, 14. April 2021, 0 Uhr wieder verschärfte Lockdown-Regeln, die vorerst bis zum 9. Mai 2021 gelten.

Kultur- und Freizeiteinrichtungen sind geschlossen. Das gilt auch wieder für Museen, Galerien, zoologische und botanische Gärten sowie Gedenkstätten. Büchereien, Archive und Bibliotheken können mit Hygienekonzept und Kundenzahlbegrenzung weiter geöffnet bleiben.

An Musikschulen ist Instrumental- und Gesangsunterricht in Präsenzform untersagt, Gleiches gilt für Angebote der beruflichen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Angebote der Erwachsenenbildung.

Regelungen ab März

Zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie hat der Freistaat im März Bayern die Maßnahmen in der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bis einschließlich 18. April 2021 verlängert und angepasst:

Münchner Stadtbibliothek

Seit Mittwoch, den 10. März können die Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig, die Stadtteil- sowie die Krankenhausbibliotheken wieder alle Kundinnen und Kunden begrüßen. Entsprechend den Vorgaben für den Einzelhandel (Zugangsbeschränkungen, kein Aufenthalt, FFP2-Maskenpflicht) mit eingeschränkten Services: Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Münchner Stadtbibliothek.

Münchner Volkshochschule

Die MVHS bietet mit »Heute hier morgen dort« temporäre Online-Kurse, die in den Präsenzmodus wechseln, sobald Unterricht vor Ort wieder möglich ist.
Zur Münchner Volkshochschule

Die städtischen Museen und Kunsträume

Die Öffnungen der Museen hängen von den sich rasch verändernden Inzidenzzahlen und den kurzfristig möglichen organisatorischen Reaktionen ab. Aktuelle Infos und Anmeldemöglichkeiten für einen Museumsbesuch finden sich auf den jeweiligen Homepages.

Die städtischen Museen

Die Kunsträume der Stadt

Die Städtischen Bühnen

Die städtischen Theater und das Orchester bleiben vorerst geschlossen.

Pasinger Fabrik

Ausführliche Informationen sind auf der Homepage der Pasinger Fabrik zu finden.

Kulturförderung

Das Kulturreferat versucht, mit allen Zuschussnehmerinnen und Zuschussnehmern gute Lösungen für deren Projekte und Vorhaben zu finden.

Weitere Informationen

Veranstaltungen aller Art sind untersagt. In den Stadtteilkulturzentren finden bis auf weiteres keine Programme statt.

Antworten auf häufig gestellte Fragen hat der Freistaat Bayern hier veröffentlicht:

Bei Abgrenzungsproblemen versucht das Kreisverwaltungsreferat eine Klärung herbeizuführen. Das Versammlungs- und Veranstaltungsbüro ist unter vvb.kvr@muenchen.de erreichbar.