Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Shake Hands


Franz Josef Strauß und Alexander Schalck-Golodkowski auf einer Tuschezeichnung von Peggy Meinfelder  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Foto: Wilfried Petzi

Kunst-Insel am Lenbachplatz, München

Peggy Meinfelder
Kunst im öffentlichen Raum auf 5 x 5 Meter. 23. September bis 1. November 2015

Die um ein Vielfaches vergrößerte Tuschezeichnung von Peggy Meinfelder basiert auf einem Foto. Es zeigt Franz Josef Strauß und Alexander Schalck-Golodkowski am Rande von Verhandlungen über einen Milliardenkredit für die DDR Mitte der achtziger Jahre. Die Aufnahme wird von der Künstlerin verfremdet, indem sie vor allem die Protagonisten, nicht aber deren Umgebung Punkt für Punkt mit größtmöglicher Objektivität überträgt – in einer Technik, die in der Wissenschaft zum Einsatz gelangt, um Fundstücke zu dokumentieren. Meinfelder, die 1975 in Thüringen geboren ist und heute in München lebt, thematisiert mit dieser Fokussierung unseren Umgang mit (deutsch-deutscher) Geschichte und deren Vermittlung.

500 x 500 cm, Digitaldruck, Originalgrafik: Tuschezeichnung

Galerie