Top
Logo der Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Stipendien für Bildende Kunst


»Avatare«: Ausschnitt der Arbeit von Carsten Nolte  Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Foto: Ralf Dombrowski

Förderung für junge Künstlerinnen und Künstler

Die Landeshauptstadt München vergibt jährlich vier mit jeweils 6.000 Euro dotierte Stipendien im Bereich Bildende Kunst. Ziel der Stipendien ist die Förderung von Münchner Künstlerinnen und Künstlern am Anfang der Professionalität. Für die Bewerbung wird eine abgeschlossene, einschlägige akademische Ausbildung vorausgesetzt.

Zusammen mit den Stipendien wird der Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis vergeben (max. 3.000 Euro).  Eine vom Stadtrat berufene Jury bereitet einen Entscheidungsvorschlag vor. Der Stadtrat entscheidet aufgrund der Vorschläge der Jury in nichtöffentlicher Sitzung.

Eigenbewerbung ist erforderlich.

Preisträgerinnen und Preisträger

2017
Timothy Bennett, Federico Delfrati, Zita Schüpferling, Carina Shoshtary, Lukas Hoffmann (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)
Zu den Jurybegründungen

2016
Ben Goossens, Lukas Kindermann, Keiyona Constanze Stumpf, Verena Seibt & Thomas Splett, Patrik Thomas (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)
Zu den Jurybegründungen

2015
Felix Leon Westner, Agnes Jänsch, Stefanie Hofer, Carsten Nolte, Judith Neunhaeuserer (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)
Zu den Jurybegründungen

2014
Heike Jobst, Angela Stauber, Anja Uhlig, Lisa Katrin Winkler, Hammann & Maria von Mier (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)

2013
Ulrich Gebert, Esther Rutenfranz, Peter Weiss, Ralf Homann / Manuela Unverdorben, Angela Stiegler (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)

2012
Anuk Miladinović, Elisabeth Magdalena Reitmeier, Ulla Rossek, Franz Wanner, Christian Hartard (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)

2011
Gürsoy Dogtas, Jadranka Kosorcic, Stefan Lenhart, Nina Annabelle Märkl

2010
Benedikt Gahl / Veit Kowald, Kaori Nakajima, Andreas Lang, Susanne Wagner, Felix Burger (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis), Esther Judith Hinz (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)

2009
Albert Coers, Daniel Permanetter, Christian Schnurer, Clea Stracke & Verena Seibt Anna McCarthy, Stefan Wischnewski (Leonhard und Ida Wolf-Gedächtnispreis)

2008
Veronika Dimke, Lisa Erb, Silke Markefka & Nikolai Vogel und Peggy Meinfelder

2007
Andrea Faciu, Lucia Falconi, Paul Huf und Alexander Steig

2006
Helen Britton, Christian Engelmann, Stefano Giuriati und Erika Krause

2005
Beate Engl, Gregor Passens, Stefanie Trojan, Valio Tschenkov

2004
Heike Döscher, Stefan Eberstadt, Jens Kabisch, Claudia Wieser

2003
Nevin Aladag, Tom Früchtl und Wolfgang Stehle, Michael Schrattenthaler, Stephanie Senge

2002
Petra Gerschner, Jürgen Heinert, Eva Leitolf, Martina Salzberger

2001
Loretta Lux, Stephanie Maier, Thomas Thiede, Friederike & Uwe

2000
Lela Budde, Angela Dorrer, Wolfgang Groh, Veronika Veith

1999
Burkard Blümlein, Pauline Schimmelpenninck, Ulrich Schmitt, Andreas Wutz

1998
Angelika Böck, Angelika Hoegerl, Julia Kissina, Ursula Rogg

1997
Sabine Fockner, Pia Lanzinger, Anna Leonie, Theda Radtke, Nevin Aladag (Leonhard– und Ida–Wolf–Gedächtnispreis)

1996
Christiane Dörrich, Rawle Harper, Sabine Haubitz, M + M

1995
Maria Buchner, Karl Fritsch, Sabrina Hohmann, Kristine Oßwald

1994
Stefan Becker, Zoltan Jokay, Michael Lutz, Martin Schmidt

1993
Roland Fischer, Iris Hackl, Michael Hauffen, Thomas Huber

1992
Anna Anders, Johannes Brunner&Raimund Ritz, Kay Winkler, Jess Walter

1991
Sabine Kammerl, Eva Ruhland, Hubertus von Skal, Stefanie Unruh

1990
Patricia London Ante Paris, Uwe Oldenburg, Bert Rückert, Pavel Schmidt

1989
Carola Heine, Gabi Höbel, Hans-Peter Porzner, Brigitte T.A. Tischler

1988
Doris Titze, Reiner Wiesemes, Wolfgang Achmann, Michael Kunze

1987
Michaela Melián, Johannes Muggenthaler, Haralampi (Harald) Oroschakoff, Alexandra Stadtbäumer

1986
Magdalena Jetelova, Michael Böhmer, Petra Linck, Angelika Bader ⁄ Dietmar Tanterl

1985
Aribert von Ostrowski, Svava Björnsdottir, Monika Huber, Anna Tretter

1984
Hubertus Reichert, Regine von Chossy, Christoph Drexler, Samuel Rachl

1983
Lali Johne–Honsell, Stephan Huber, Kuno Lindenmann, Ursel Lill–Stühler, Michael Eckle, Peter Casagrande, Joachim Jung, Rotraut Fischer, Horst Thürheimer, Herbert Rometsch

1982
Helmut Rieger, Michael von Cube, Albert Hien, Viktor Kraus, Lukas Duwenhögger, Peter Mell, Heiko Herrmann, Wilhelm Holderied, Rainer Silbereisen, Stephan Kern

1981
Hormtientong Somboon, Erhard Haller, Gerd Jäger, Alfred Görig, Jockel Heenes, Ingo Glass, Bodo Buhl, Reinhard Fritz, Franziska Ablinger, Angelika Hofmann

1980
Nikolaus Gerhart, Dieter Villinger, Marianne Lautensack, Hans Seeger, Hansfried Münchberg, Shirley Shilling, Barbara Henning, Cristine Gruber, Ralf Meyer–Ohlendorf, Otto Künzli

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 1
Bildende Kunst, Darstellende
Kunst, Film, Literatur, Musik,
Stadtgeschichte, Wissenschaft

Burgstraße 4
80331 München

Fax:
089 233-21269