Top
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Starter-Filmpreise


Auszeichnungen für Filme des Münchner Regie-Nachwuchses

Die Landeshauptstadt München vergibt jährlich drei mit jeweils 6000 Euro dotierte Starter-Filmpreise für künstlerisch herausragende Filme insbesondere von jungen, noch nicht etablierten Münchner Filmemacher/innen, die in ihrer Arbeit einen kreativen Umgang mit dem Medium und stilistische Innovationsmomente erkennen lassen. Zusätzlich wird ein Starter-Filmpreis / Produktion – gestiftet von ARRI Film &; TV – verliehen. Eigenbewerbung ist erforderlich.

 

Bisherige Preisträgerinnen und Preisträger

2017
Moritz S. Binder
Annelie Boros
Michael Ciesielski
Yulia Lokshina, Isabelle Bertolone, Marius Ehlayil (wirFILM)

(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)
Zu den Jurybegründungen

2016
Mirjam Orthen
Matthias Koßmehl
Alexander Costea
Jakob Gross
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)
Zu den Jurybegründungen

2015
Franziska Schönenberger und Jayakrishnan Subramanian
Paul Meschùh
Helen Simon
Ozan Mermer
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)
Zu den Jurybegründungen

2014
Isa Micklitza
Isa Willinger
Anna Brass
Lukas Baier
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)

2013
Wolfram Huke
Anna Frances Ewert
Pauline Roenneberg
Sebastian Bartetzko, Philip Grabow, Tobias Huber
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)

2012
Michael Reithmeier, Peter Künzel und Frank Müller
Claudia Heindel
Josef Mayerhofer
Konstantin Ferstl (Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)

2011
Mareille Klein und Julie Kreuzer
Jesper Petzke
Christine Repond
Daria Onyshchenko
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)
Peter Baranowski (lobende Erwähnung)

2010
Jens Junker
Andy Wolff und Stefanie Brockhaus
Tomasz Emil Rudzik
Benedikt Böllhoff und Max Frauenknecht, Via Film GbR
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)

2009
German Kral
Pia Strietmann
Stefanie Brockhaus und Pary El Qualqili (geteilter Preis)
Mickel Rentsch
(Starter Filmpreis / Produktion gestiftet von ARRI Film & TV)

2008
August Pflugfelder
Alexander Riedel
Tim Trachte
Kathrin Geyh, Daniela Ljubinkovic, Regisseurin und Co-Produzentin Michaela Kezele, Target Film Produktion GbR
Mieko Azuma


2007
Oliver Haffner
Baran Bo Odar
Saara Aila Waasner


2006
Jens Christian Börner
Florian Gaag
Eva Marel Jura
Korinna Krauss und Janna Ji Wonders


2005
Jakob M. Erwa
Sonja Heiss
Gil Mehmert


2004
Sikander Goldau
Benjamin Heisenberg
Judith Malek–Mahdavi
Jens Schanze


2003
Maurus vom Scheidt
Ralf Westhoff


2002
Johannes Kaltenhauser und Florian Vogel
Stefanie Sycholt
Anthony Lew Shun


2001
Bettina Timm
Maren Ade
Markus Mörth


2000
Marco Petry
Christian Ehrhardt
Steffen Schäffler


1999
Florian Gallenberger
Christoph Stark
Sebastian Steinbichler und
Florian Vogel


1998
Matthias Lehmann
Benjamin Herrmann
Harald Rumpf
Thomas Riedelsheimer


1997
Jochen Kraus
Florian Schneider
Beryl Schennen
Vuk Jevremovic
Peter Thorwarth


1996
Uli Kick
Thomas Ciulei
Ulrich Gambke


1995
Stephan Puchner
Henrik Heckmann
Patrick Hörl


1994
Ulrich Weis
Erica und Paco Joan
Veit Helmer
Stefan Schneider ⁄ Walter Feistle


1993
Rainer Matsutani
Hans–Christian Schmid
Katja von Garnier


1992
Alexander Ammer ⁄
Walter Wehmeyer ⁄
Wladek Brobowski
Romuald Karmakar
Carsten Steigerwald


1991
Rainer Kaufmann
Hans Lang
(Dokumentarpreis)

1990
Ralf Huettner
Nicolas Humbert
(Dokumentarpreis)

1989
Maris Pfeiffer
Werner Prenzel
(Dokumentarpreis)

1988
Lutz Konermann
Peter Heller
(Dokumentarpreis)

1987
Philip Gröning
Claus Strigel und Betram Verhaag
DENKmalfilm
(Dokumentarpreis)

1986
Ute Wieland

1985
Maria Knilli

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 1
Bildende Kunst, Darstellende
Kunst, Film, Literatur, Musik,
Stadtgeschichte, Wissenschaft

Burgstraße 4
80331 München

Fax:
089 233-21269