Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona
zum Seitenanfang
Münchner Kindl mit Schriftzug Landeshauptstadt München Landeshauptstadt München

Förderung internationaler Kulturprojekte


Konzert im Foyer der Villa Waldberta   Link öffnet eine vergrößerte Darstellung des Bildes.
© Foto: © Claudia Schneebauer

Für internationalen Kulturaustausch

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München fördert den internationalen Kulturaustausch und die länderübergreifende Kooperation Münchner Kulturschaffender. Gefördert werden internationale Projekte aller Sparten in München und Projekte mit Beteiligung Münchner Akteure im Ausland, insbesondere durch Zuschüsse für Reise-, Unterbringungs-, Produktionskosten und Künstler*innenhonorare.

Förderkriterien

Für die Projekte gelten die allgemeinen Förderkriterien des Kulturreferats. Weiteres, wichtiges Entscheidungskriterium ist die Qualität der internationalen Zusammenarbeit, des Austausches und des gemeinsamen Arbeitsprozesses.

Wer kann sich für die Projektförderung bewerben?

  1. Professionelle Künstler*innen und Kulturschaffende mit Wohnsitz / Arbeitsschwerpunkt in München

  2. Künstler*innengruppen, Vereine, Initiativen und Organisationen der freien Kunstszene Münchens

  3. Im begründeten Einzelfall: Gemeinnützige Organisationen, sofern diese durch das geförderte Projekt die freie Szene Münchens unterstützen

 

Kontakt

Landeshauptstadt München

Kulturreferat
Abteilung 3
Kulturelle Bildung, Internationales,
Urbane Kulturen

Burgstraße 4
80331 München

Kontakt:
Laura Sánchez Serrano